Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

Das bringt Vitamin D für die Abwehrkräfte

Vitamin D (Califerol) kennt man auch als Sonnenvitamin und als Immunvitamin. Für die Abwehrkräfte spielt Vitamin D eine überaus wichtige Rolle: Denn nur, wenn genügend Vitamin D im Körper ist, werden die sogenannten Killerzellen aktiviert, die Bakterien und Viren bekämpfen. Am bekanntesten ist Vitamin D für seinen positiven Effekt auf den Knochenaufbau.

Vitamin D ist vielseitig

Vitamin D ist ein Multitalent, dem zur Stärkung des Immunsystems, aber auch in Bezug auf Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine große Bedeutung zukommt. Neuere Studien bescheinigen dem Vitamin die Stärkung der körpereigenen Abwehr. Denn Vitamin D ist in der Lage, bei einem Angriff, beispielsweise durch Grippeviren, eigene Abwehrzellen dazu zu bringen, sich zu vervielfältigen.

Wie erhalte ich Vitamin D?

Vitamin D wird zu 90 Prozent in der Haut gebildet, wenn diese mit UV-Strahlen des Sonnenlichts in Kontakt kommt. Das wird im Herbst und im Winter, wenn die Tage kürzer und kälter werden, schwieriger.

Deswegen die Empfehlung der Experten: Gerade zur dunkleren Jahreszeit sollte man darauf achten, dass man sich genügend im Freien aufhält, um Sonnenstrahlen einzufangen. Ideal eignen sich die Morgen- und die Mittagsstunden. Je nach Hauttyp reichen im Herbst zwischen 10 und 20 Minuten Sonnenlicht auf den Händen, Unterarmen und Gesicht aus. Zudem tragen auch noch andere Gründe dazu bei, dass nicht bei allen Menschen die Voraussetzung für eine ausreichende Vitamin-D-Eigensynthese gegeben ist, wie Alter, Luftverschmutzung, Sonnenschutzmittel und häufiger Aufenthalt in geschlossenen Räumen.

  • Mehr zum Thema Vitamin D findest Du hier.
  • Willst Du regelmäßig über das Thema Gesundheit und Gesundheitsprodukte informiert werden? Hier kannst Du gratis den MEDICOM-Newsletter abonnieren und einmalig von einem 5 EUR-Einkaufsgutschein profitieren. 

Kommentare (1)

Dr. Putze
23.10.2016

Liebe Sonja,
lange habe ich gesucht, bis ich eine Dosierungs- angabe für Vit. D3 fand.
Das finde ich nicht gut!
Mit freundlichen Grüßen
Putze

Schreibe einen Kommentar

  • *Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Wir erlauben uns, Kommentare vor dem Veröffentlichen zu prüfen.