Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

Leber entgiften mit Heilpflanzen

Die Leber ist unser größtes inneres Organ und übernimmt viele Funktionen, unter anderem die Entgiftung des Körpers. So ist die Leber an der Reinigung des Blutes und an wichtigen Stoffwechselprozessen wie am Fettstoffwechsel beteiligt.

Die Leber arbeitet, indem sie Giftstoffe sowohl direkt aus etwa einem Liter Blut pro Minute filtert als auch verändert, sodass sie während anderer Entgiftungsphasen entfernt werden können. Einige dieser Endotoxine, Exotoxine und Überschüsse werden zu den Nieren oder zum Dickdarm weitergeleitet. Andere Giftstoffe, die sich aus für die Leber schwer zu filternden Verbindungen zusammensetzen, müssen von Enzymen geteilt werden, damit sie entfernt werden können. Eine gut funktionierende Leber ist somit lebenswichtig für unsere Gesundheit.

Gut für die Leber

Den eigenen Lebensstil so zu ändern, dass der Giftstoffanteil im Körper eingegrenzt oder reduziert wird, ist ein wichtiger Schritt. Wenn wir reichlich Wasser trinken, uns gesund ernähren und regelmäßig Sport treiben, können die Giftstoffe reduziert werden.

Durch die Zuführung der richtigen Nahrungsmittel und Nährstoffe erhält die Leber die wesentlichen Grundlagen, um effizient zu arbeiten. Frisch zubereitete Mahlzeiten mit Zutaten aus biologischem Anbau und die Vermeidung des Konsums von Fertiggerichten, kohlensäurehaltigen Getränken und Alkohol geben der Leber eine gute Basis für die Reinigung des Körpers.

Heilpflanzen für die Leber

Für die Leberfunktionen gibt es verschiedene Heilpflanzen wie Löwenzahn, Artischocke und Mariendistel. Mariendistel etwa gibt es in Kapselform und als Tonikum. Die Früchte der Mariendistel können die Leber vor schädigenden Einflüssen schützen und die Regeneration der Leber fördern. Silymarin wird aus der Mariendistelfrucht gewonnen und stabilisiert die Zellmembran, sodass Zellgifte nicht in die Leberzellen gelangen. Traditionell wird Mariendistel bei Verdauungsproblemen verwendet.

Im Rahmen einer Detoxkur sind tägliche Leberwickel, Bauchmassagen und ausleitende Massagen ein hervorragendes Zusatzprogramm.

• Möchtest Du mehr zum Thema Leber und Heilpflanzen wissen. Über Artischocken und Mariendistel erfährst Du hier mehr!
• Willst Du regelmäßig über das Thema Gesundheit und Gesundheitsprodukte informiert werden? Hier kannst Du gratis den MEDICOM-Newsletter abonnieren und einmalig von einem 5 EUR-Einkaufsgutschein profitieren.

Schreibe einen Kommentar

  • *Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Wir erlauben uns, Kommentare vor dem Veröffentlichen zu prüfen.