Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

Sport macht glücklich

Es hört sich so einfach an. Jeden Tag ein bisschen Bewegung hilft, die Stimmung zu heben, und sorgt für Wohlbefinden. Das ist wichtig für unser Glücksempfinden und unsere Zufriedenheit. Was passiert denn genau beim Sport?

Sport tut gut

Eine Mischung aus angenehmer Anstrengung, Entspannung, Euphorie, so könnte man die Empfindungen beschreiben, die wahrscheinlich jeder bewegungsaktive Mensch beim Sport entwickelt. Für die einen ist es die Dusche danach, das wohlige Glücksempfinden währenddessen, für die anderen ist es die Bewegung an sich. Sport treibende Menschen, die einen Sport regelmäßig ausüben, berichten von einer fast suchtähnlichen Verfassung. Der Körper ruft nach Bewegung.

Sport schüttet Glückshormone aus

Kehren wir zurück. Ausgangssituation: Sport, ob im Sportklub, Schwimmbad oder Stadtpark, regelmäßiges Training mehrmals in der Woche oder auch nur am Wochenende sorgt für eine höhere Lebensqualität und ein glücklicheres Leben. Dafür sprechen mehrere Faktoren. Sport setzt Endorphine frei. Diese gehören zu den Stoffen, die den Körper in Euphorie versetzen. Sportliche Aktivität löst noch weitere Prozesse in unserem Organismus aus. Körpereigene Stoffe wie Cannabinoide werden ausgeschüttet. Sie sorgen dafür, dass wir unseren Körper in rauschähnliche Zustände versetzen. Zudem werden Glückshormone wie Serotonin und Dopamin freigesetzt.

In der Natur ist es am schönsten

Bewegung ist nicht gleich Bewegung. Wer sich für Sport begeistert und ihn in der Natur treibt, profitiert gleichzeitig von mehreren Sinneseindrücken. Die Schönheit der Landschaft, Farben, Düfte und das freie Atmen von Waldluft machen viele Menschen zu regelrechten Fans von Sport im Freien.

Bewegung: Stimmungsaufheller in 5 bis 15 Minuten

Schon allein ein täglicher schneller 15-Minuten-Spaziergang sorgt für eine bessere Stimmung, wie eine Untersuchung des renommierten Psychologieprofessors Robert Thayer von der California State University zeigte. Bei einer Analyse der University of Essex kam sogar heraus, dass schon ab fünf Minuten Gartenarbeit, Spazierengehen und sogar beim Angeln Stimmung und Selbstwertgefühl steigen. Am meisten profitieren Personen, die besonders unter Stress leiden. Dabei wurden Daten von zehn Studien mit insgesamt 1.250 Personen ausgewertet. 

Warum Sport die beste Medizin ist:

• fördert die Durchblutung
• kurbelt den Stoffwechsel an
• wirkt sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus
• hilft, das Gewicht zu kontrollieren
• senkt das Arthroserisiko
• fördert die Gelenkschmiere in den Knorpeln• erhöht die geistige und körperliche Ausdauer und Leistungsfähigkeit

 

• Willst Du wissen, welche Produkte Deinen Sport und einen bewegungsaktiven Lebensstil unterstützen? Hier wirst Du fündig.
• Möchtest Du regelmäßig über das Thema Gesundheit und Gesundheitsprodukte informiert werden? Hier kannst Du Dich gratis zum MEDICOM-Newsletter eintragen und einmalig einen 20%-Rabatt erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Comments are Closed for this post