oatmeal mit bunten fruechten
Selfcare in den Wechseljahren geht durch den Magen. Köstliches Rezept mit Haferflockenporridge und bunten Früchten

Wir zeigen Ihnen heute das perfekte Frühstück, um ihren Körper in den Wechseljahren zu unterstützen! Mit der richtigen Ernährung können Sie Einfluss auf das hormonelle Gleichgewicht ihres Körpers nehmen und sich so langfristig besser und ausgeglichener fühlen. 

Tipp: Haferflocken in den Wechseljahren

Besonders wichtig, denn Haferflocken können helfen, das Gewicht zu kontrollieren. Die darin enthaltenen Ballaststoffe und Proteine können Heißhungerattacken vorbeugen und uns dabei unterstützen, eventuelle Gewichtsprobleme während der Hormonschwankungen in den Wechseljahren in den Griff zu bekommen. Die hohe Nährstoffdichte unterstützt uns bei einer gesunden ausgewogenen Ernährung. Das wird in der neuen Lebensphase noch wichtiger.

Zum Rezept

Das brauchen Sie für eine Portion Power-Wechseljahr-Frühstück.

Zutaten:

  • ½ Tasse zarte Haferflocken
  • 1 Tasse ungesüßte Sojamilch
  • 1 EL Weizenkeime
  • 1 Dosierlöffel MEDICOM TERRA® Hanfproteinpulver
  • 1 TL Leinöl 
  • Früchte nach Wahl
  • Süße nach Wahl, Ahornsirup, Honig etc.

So wird’s gemacht:

Kochen Sie die Haferflocken mit der Sojamilch kurz auf, bis die Konsistenz etwas dicker wird. Drehen Sie den Herd auf eine niedrigere Stufe und geben Sie Hanfproteinpulver, Weizenkeime und Leinöl dazu. Sie können Ihr Oatmeal nach Belieben noch leicht süßen und mit Früchten nach Wahl belegen. Vitamin C reiche Früchte, wie Beeren, bieten sich besonders gut an.

Guten Appetit!

ANZEIGE

Nährwertangaben pro Oat-Portion:

(mit 50 g Blaubeeren und 1 EL Ahornsirup)

Nährwertangaben pro PortionGesamt
Energie/ Brennwert (kcal)398
Eiweiß (g)21
Fett (g)17,7
KH (g)51,4
Ballaststoffe (g)11,6

Nicht vergessen: Langsam kauen und in netter Gesellschaft frühstücken!


Lust auf mehr? Hier können Sie durch unsere Rezeptesammlung stöbern.
Sie mögen Hanfproteinpulver? Hier geht es zu Hanfprotein: Sammlung mit Rezeptideen.
Wollen Sie sich regelmäßig über das Thema Gesundheit und Gesundheitsprodukte informieren? Hier können Sie gratis den Medicom-Newsletter abonnieren und einmalig von einem attraktiven Kennenlern-Rabatt profitieren.