Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln

  • enthält Bio Matcha und Bio Glucomannan, ein aus der Konjakwurzel gewonnener Ballaststoff
  • Glucomannan trägt im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung zu Gewichtsverlust bei*
  • 3 Kapseln (1 Portion) liefert 1 g Bio Glucomannan und 420 mg Bio Matcha
  • 100% Naturprodukt, vegan, ohne weitere Zusätze
  • 60 Kapseln einzelverpackt in Blister für maximalen Schutz vor Verunreinigungen

  • * Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g Glucomannan in drei Portionen à 1 g in Verbindung mit 1-2 Gläsern Wasser vor den Mahlzeiten und im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung ein.
    Glutenfrei
     
    Kapsel 1
     
    Laktosefrei
     
    Vegan
     
    Zertifiziert
     
    0Kundenmeinung(en)

    Bitte wählen Sie eine Größe
    Empfohlene Auswahl
    Menge
    1
    - +

    *Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand.
    Gratisversand ab € 25,- innerhalb Deutschlands.

    BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln

    Im Alltag kommt eine gute, ausgewogene Ernährung oft zu kurz. Es fehlt einfach die Zeit, um stundenlang über Märkte zu schlendern, die besten und frischesten Produkte auszuwählen und sie dann in der heimischen Küche zugleich schonend, kalorienarm und raffiniert zuzubereiten. Auf der anderen Seite der Bilanz fehlt uns die nötige Bewegung um diese suboptimalen Ernährungsgewohnheiten  auszugleichen. Wir sitzen viel zu viel. 

    Eine ausgewogene Ernährung und Sport kann nichts ersetzen, und doch hat Medicom für Menschen, die auf ihr Gewicht achten und einen aktiven Lifestyle pflegen ein paar natürliche Helferlein. Diesen zum Beispiel: Unser Bio Matcha mit Glucomannan.

    Mit BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln bringt Medicom ein innovatives Produkt auf den deutschen Markt. 

    Was ist Matcha eigentlich?

    Matcha ist das extrem fein gemahlene Pulver des Grüntees (Tencha). Die Blätter werden vier Wochen vor Ernte beschattet, um die Reifezeit zu verlängern und die Qualität so zu steigern. Nach der Ernte werden sie schließlich gedämpft, getrocknet und zu Matcha gemahlen. Der Anbau und die Verarbeitung der Matcha Grünteepflanze waren eines der bestgehüteten Geheimnisse der Zen-Mönche und schon im 6. Jahrhundert bekannt.

    Warum die Kombination mit Glucomannan?

    Glucomannan, ist eine stärkeähnliche Substanz, die aus der Konjac-Wurzel gewonnen wird. Es besitzt wertvolle Ballaststoffe und wird in der asiatischen Küche schon weit über 1000 Jahre verwendet. Doch die erstaunlichste Eigenschaft von dem Glucomannan aus der Konjac-Wurzel ist, dass es das bis zu 50-fache seines Eigengewichtes an Wasser binden kann. Es quillt somit leicht auf. Dank des schnell einsetzenden Sättigungseffekts wird die Gewichtsabnahme* oder auch das Halten des Wunschgewichts erleichtert.

    * Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 3 g Glucomannan in drei Portionen à 1 g in Verbindung mit 1-2 Gläsern Wasser vor den Mahlzeiten und im Rahmen einer kalorienarmen Ernährung ein.

    Die Kombination aus Matcha-Grünteepulver und dem Glucomannan macht dieses Medicom-Produkt einzigartig!

    Du erhältst eine natürliche, rein pflanzliche Unterstützung. Mit neun Kapseln pro Tag erleichterst Du Dein Vorhaben und kommst schneller und sehr natürlich zum Ziel. Keine Nebenwirkungen durch künstliche Inhaltsstoffe. Das Medicom Matcha-Produkt mit Glucomannan ist ein hochwertiges zertifiziertes Bioprodukt, ohne weitere Zusätze und 100% vegan.

    Erlebe eine ganzheitliche, positive Erfahrung mit den neuen BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln von Medicom.

    Hinweis: Enthält Koffein. Für Kinder und schwangere Frauen nicht empfohlen. (30,6 mg/empf. tägl. Verzehrmenge).

    Sie sollten Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwenden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

    9 Kapseln enthalten/enthält:
    Bio Glucomannan 3 g
    beschattetes und gemahlenes Bio Matcha Grünteepulver 1.260 mg

    Erwachsene nehmen begleitend zu einer kalorienarmen Ernährung 3 x täglich 3 Kapseln 30 Minuten vor den Mahlzeiten mit 1-2 Gläsern Wasser ein.

    Wichtiger Hinweis: Kapseln nicht zerbeißen und nur unbeschädigte Kapseln verwenden! Kapseln immer mit reichlich Wasser einnehmen, damit Glucomannan in den Magen gelangt. Bei Schluckbeschwerden oder unzureichender Flüssigkeitszufuhr besteht Erstickungsgefahr!


    Service Hotline
    0800 — 50 400 50
    Lieferung in 2 Tagen
    2-Monatige
    Geld-Zurück-Garantie
    Kostenloser Versand*



    BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln

    Leichter Abnehmen mit Kapseln

    Nimmst Du Dir regelmäßig vor, das eine oder andere Kilo abzunehmen? Falls es mit dem neuen Lebenswandel noch nicht so recht klappen mag, möchte Medicom Dir einen kleinen Motivationsschub geben: Wir erklären Dir, was zu einer ausgewogenen Ernährung dazugehört und welche pflanzlichen Stoffe beim Abnehmen helfen können.

    1. Grundsätze der ausgewogenen Ernährung

    Ausgewogen zu essen ist gar nicht so schwierig, wenn man sich an einige wenige Regeln hält. So sollte Deine Kost möglichst vielseitig sein. Achte einmal darauf: Du wirst feststellen, dass sich in einer Woche viele Nahrungsmittel wiederholen – einfach weil Du zum Beispiel daran gewöhnt sind, jeden Morgen Brot mit Marmelade zu frühstücken. Bringe daher Abwechslung in Deinen Speiseplan!

    Genug Ballaststoffe

    Mit Brot, Nudeln, Reis, Getreideflocken und Kartoffeln solltest Du nicht allzu sparsam sein. Denn diese Lebensmittel enthalten wenig Fett, aber viele wichtige Nährstoffe. Achte darauf, hier möglichst Vollkornprodukte zu wählen. Sie enthalten deutlich mehr Ballaststoffe, die für die Verdauung wichtig sind und den Sättigungsgrad erhöhen. Außerdem stecken in Vollkornprodukten viele Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente.
    Unser Tipp: Glucomannan enthält viele Ballaststoffe – daher eignet sich unser Produkt BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln sehr, wenn es darum geht, Gdas Gewicht zu kontrollieren. Auch lässt sich mit NOBILIN BALLASTSTOFF PRO aktiv die Ernährung um wertvolle Ballaststoffe anreichen, ohne glibbrige Samen schlucken zu müssen oder darauf zu warten, dass Lein-, Flohsamen und Co. quellen. Einfach das neutrale Ballaststoff Pro Pulver in Getränke oder Essen einstreuen. Fertig.

    Ausreichend Gemüse und Obst

    Viel frisches Obst und Gemüse ist das A und O, um ausreichend mit Vitalstoffen versorgt zu sein. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Obst am Tag, am besten jeweils eine zu den Haupt- und Zwischenmahlzeiten. Eine Portion können Sie auch durch Frucht- oder Gemüsesaft ersetzen.

    Täglich Milch und Milchprodukte für die Calciumversorgung

    Nimm täglich Milch oder Milchprodukte wie Joghurt, Käse oder Quark zu Dir. Denn nur so ist gesichert, dass Du genug Calcium aufnimmst.

    Omega-3-Fettsäuren: zweimal in der Woche Fisch

    Zweimal in der Woche sollte fetter Seefisch wie Lachs, Hering oder Makrele auf dem Speiseplan stehen. Er ist besonders reich an wertvollen langkettigen Omega-3-Fettsäuren, die wir ansonsten viel zu wenig mit unserer täglichen Nahrung zu uns nehmen. Auch Jod ist vor allem gut über Fisch aufnehmbar. Eher sparsam solltest Du Fleisch oder Wurstwaren genießen. Laut DGE reichen etwa 300 bis 600 Gramm pro Woche. Achte dabei darauf, dass es eher fettarmes Fleisch ist, wie zum Beispiel Geflügel. Daraus ergibt sich, dass zwei bis drei Mittagsmahlzeiten in der Woche rein vegetarische Kost enthalten sollten. Unser Tipp: NOBILIN KRILLÖL OMEGA 3 PLUS. das besondere Omega 3!

    Achtung bei fettreichen Lebensmitteln

    Häufig ist eine zu fettreiche Ernährung, verbunden mit Bewegungsmangel, Ursache für Übergewicht. Wähle daher möglichst fettarme Lebensmittel und achte auch auf die „versteckten Fette“ in Fleischerzeugnissen, Milchprodukten, Gebäck, Süßwaren Fast-Food- und Fertigprodukten. Noch ein Tipp: Ersetze, wann immer es möglich ist, tierische Fette durch pflanzliche wie Raps- oder Olivenöl. Du erhältst ungesättigte Fettsäuren, die der Körper braucht. Führen wir ihm hingegen zu viele gesättigte Fettsäuren zu, steigert dies die Gefahr für Herz-Kreislauf-Krankheiten.

    2. Abnehmhelfer aus der Natur

    Ausgewogen essen ist das eine, Gewicht verlieren das andere: Viele Diäten sind sehr einseitig ausgerichtet, insofern als sie beispielsweise ganze Lebensmittelgruppen einfach verbieten. Dass das nicht nur dazu führt, dass viele Abnehmwillige eine solche Diät abbrechen (wer will sich zum Beispiel komplett fettfrei oder völlig ohne Kohlenhydrate ernähren?), sondern auch dazu, dass dem Körper wichtige Nähr- und Vitalstoffe vorenthalten werden, liegt auf der Hand. Doch es gibt durchaus kleine Tricks, wie man auf sanfte Art und Weise abnehmen kann – ohne sich bei bestimmten Lebensmitteln drastisch einschränken oder gar hungern zu müssen. So können beispielsweise pflanzliche Inhaltsstoffe dabei helfen, das Wunschgewicht zu erreichen und es dann auch dauerhaft zu halten.

    Weniger Kohlenhydrate, weniger Kalorien: die weiße Kidneybohne

    Einer dieser Stoffe, Phaseolin genannt, stammt aus der weißen Bohne und ist ein natürlicher Kohlenhydratblocker. Er blockiert das Enzym Alpha-Amylase, das die eigentlich unverdaulichen, komplexen Kohlenhydrate in die vom Körper nutzbare Glukose verwandelt. So kann der Körper nicht mehr alle Kohlenhydrate aus der Nahrung verwerten – Studien ergaben, dass man so bis zu ein Viertel weniger Kalorien aufnimmt.

    Schon gewusst?

    Die weiße Bohne wird als eiweißreiches Nahrungsmittel hoch geschätzt. Doch in den kleinen weißen Böhnchen steckt noch vielmehr: Sie enthalten Phaseolin, eine Substanz, die im menschlichen Körper die Verwertung von überschüssigen Kohlenhydraten hemmen kann. Die Folge: Wer den Stoff aus der weißen Kidneybohne zu sich nimmt, verliert Gewicht – ohne sich beim Essen drastisch einschränken zu müssen.

    „Fettblocker“ aus dem Feigenkaktus

    Nach einem ähnlichen Prinzip funktionieren sogenannte Fettblocker. Rein pflanzliche Stoffe sorgen teilweise dafür, dass der Körper das Nahrungsfett nicht mehr in Fettdepots an Hüften, Bauch, Beinen und Po anlegen kann, sondern unverdaut wieder von sich gibt. Einen besonders guten Ruf haben hier Faserkomplexe aus dem Feigenkaktus, einer seit Jahrhunderten geschätzten Heilpflanze. Die unlöslichen Fasern seiner Blätter binden im Magen bis zu 27 Prozent der Nahrungsfette an sich, die löslichen Fasern bilden ein Gel, das diesen Fett-Faser-Komplex umschließt. Auch das Sättigungsgefühl erhöht sich bei Einnahme dieser Wirkstoffe.

    NOBILIN Abnehm-Kombi: zertifizierte Medizinprodukte

    Genau diese Substanzen macht sich übrigens auch MEDICOM zunutze: In NOBILIN KOHLENHYDRAT-BLOCKER steckt der patentierte Wirkstoff PhaSeo™, der aus der weißen Gartenbohne gewonnen wird. NOBILIN FETT-BLOCKER enthält den patentierten pflanzlichen Inhaltsstoff Ficuntin™ aus dem Feigenkaktus, der als natürlicher Fettblocker wirkt. Beide Präparate sind nach europäischen Richtlinien zertifizierte Medizinprodukte. Sie können einzeln verwendet werden; als besonders effektiv hat sich jedoch die NOBILIN ABNEHM-Kombi erwiesen, die beide Produkte umfasst und die Kalorien aus Fetten und Kohlenhydraten gleichzeitig abblockt.

    Verzehrempfehlung: So machst Du es richtig

    Beide Inhaltsstoffe sind gut verträglich und haben keine Nebenwirkungen. Du kannst sie ohne Bedenken über einen längeren Zeitraum hinweg einnehmen, lege nur nach 30 Einnahmetagen eine Pause von drei bis fünf Tagen ein. Zu beachten ist, dass Du NOBILIN KOHLENHYDRAT-BLOCKER vor den Mahlzeiten verzehrst, NOBILIN FETT-BLOCKER hingegen danach. Die Anzahl der Tabletten variiert: je nach Zweck der Einnahme und je nach Art der Mahlzeit. Nimm ein bis zwei Tabletten NOBILIN KOHLENHYDRAT-BLOCKER direkt vor jeder Hauptmahlzeit ein. Wenn Du eine besonders kohlenhydratreiche Mahlzeit verzehrst, kannst Du auf drei Tabletten erhöhen. Um Dein Gewicht zu halten, verzehre nach jeder Hauptmahlzeit ein bis zwei Tabletten NOBILIN FETT-BLOCKER. Nach sehr fettreichen Mahlzeiten oder wenn Du Dein Gewicht reduzieren willst, kannst Du bis zu drei Tabletten NOBILINFETT-BLOCKER einnehmen.

    Die Höchstmenge von sechs Tabletten pro Tag solltest Du bei beiden Präparaten nicht überschreiten.

    3. Lerne von den Schlanken: Tipps zur Ernährung

    Hast Du Dich auch manchmal gefragt, warum einige Menschen ihr ganzes Leben lang ihr Gewicht halten, während andere permanent mit den Pfunden kämpfen? Das muss nicht nur am Stoffwechsel liegen. Natürlich schlanke Personen haben häufig einfach ein gesundes Essverhalten und sorgen so – meist unbewusst – dafür, dass ihr Körpergewicht in Balance bleibt. Die beiden US-amerikanischen Psychologinnen Jill H. Posdjasek und Jennifer Carney haben das Essverhalten schlanker Menschen untersucht und daraus einige Strategien abgeleitet, die beim Abnehmen und Gewichterhalten helfen können – jenseits strenger Diäten.

    Nur bei Hunger essen

    Natürlich schlanke Menschen essen laut der Studie von Posdjasek und Carney nur dann, wenn sie auch wirklich Hunger haben. Versuche, das zu beherzigen. So lerne wieder, auf die Signale des Körpers zu hören – häufig ist diese Fähigkeit durch strenges Diäthalten und darauf folgende „Heißhungerattacken“ verloren gegangen. Achtung: Appetit oder unbestimmte „Gelüste“ sind nicht gleich Hunger.

    Auf sich achten

    Menschen ohne Gewichtsprobleme steigen nicht jeden Tag auf die Waage. Da sie aber meistens in einem guten Kontakt mit ihrem Körper stehen, fällt es ihnen trotzdem auf, wenn sie zunehmen. Häufig gleichen sie Tage, in denen sie zu viel zu sich nehmen, sogar unbewusst wieder aus, indem sie danach einfach weniger essen oder verstärkt Sport treiben.

    Keine verbotenen Lebensmittel

    Menschen mit einem natürlichen Essverhalten teilen Nahrungsmittel nicht in „erlaubt“ oder „verboten“, „gut“ oder „schlecht“ ein. Sie haben kein schlechtes Gewissen, wenn sie Kuchen oder Schokolade essen, genauso wenig ist es für sie ein Erfolg, wenn sie nur Obst und Gemüse essen. Die Studie belegt, dass natürlich schlanke Menschen das essen, worauf sie gerade Lust haben. Allerdings spüren sie auch sehr genau, welche Nahrung ihnen guttut.

    Kompromisslos sein

    Natürlich Schlanke machen beim Essen keine Kompromisse. Sie halten sich nicht an Erziehungsregeln wie „Der Teller wird leer gegessen“ oder „Essen wirft man nicht weg“. Wenn sie also im Restaurant etwas bestellen, was nicht 100-prozentig ihren Vorstellungen entspricht, lassen sie es liegen.

    In Ruhe essen

    Die US-Studie zeigt auch auf, dass sich dauerhaft schlanke Menschen meistens mehr Zeit zum Essen nehmen als ihre übergewichtigen Mitmenschen. Fast Food oder Essen im Stehen ist ihnen ein Gräuel, sie brauchen für ihre Mahlzeiten mindestens 20 Minuten. Außerdem legen sie Wert auf einen schön gedeckten Tisch und gute Atmosphäre beim Essen.

    MEDICOM-Tipp

    Probiere das Produkt BIO MATCHA mit Glucomannan Abnehmkapseln in Kombination mit eines oder beiden oben genannten Produkten aus. Gerne beraten wir Dich über unsere kostenlose telefonsiche Beratung ausführlicher darüber.