Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

Nobilin Kieselerde + Biotin

  • Biotin trägt zum Erhalt normaler Haut und Haare bei
  • Glutenfrei
     
    Laktosefrei
     
    Soft-Gel-Kapsel 1
     
    4.64 5
    59Kundenmeinung(en)

    Bitte wählen Sie eine Größe
    Empfohlene Auswahl
    Menge
    1
    - +

    *Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand.
    Gratisversand ab € 25,- innerhalb Deutschlands.

    Nobilin Kieselerde + Biotin

    Für Haut und Haare

    Die tägliche Versorgung mit NOBILIN KIESELERDE + BIOTIN leistet einen wichtigen Beitrag zur Festigung Ihrer Nägel von innen.

    Kieselerde ist ein Naturprodukt und wird aus den Schalengehäusen der Kieselalgen (Diatomeen) gewonnen. Zusammen mit dem B-Vitamin Biotin liefert diese wichtige Aufbaustoffe für Haut und Haare und kann somit die Schönheit von innen unterstützen.

    Kieselerde ist ein Naturprodukt und gilt als wahres Schönheitsmittel aus der Natur. Sie wird aus dem Schalengehäuse der Kieselalgen (Diatomeen) gewonnen und liefert uns das für unsere Nägel so wertvolle Silicium. Dieses unterstützt den Körper bei Aufbau, Wachstum und Festigung der Nägel.

    Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin, das zur Gruppe der B-Vitamine gehört. Da es auch an der Erneuerung der Haare sowie der Unterstützung der Hautstruktur beteiligt ist, wird es auch als „Vitamin H“ (H=Haut, Haare) bezeichnet.

    Gut zu wissen: NOBILIN KIESELERDE + BIOTIN kann sehr gut mit den Produkten aus der Beauty-Range kombiniert werden.
    Haben Sie ein wenig Geduld, denn Nägel wachsen langsam! Einen Nagel vollständig zu erneuern kann bis zu einem halben Jahr dauern. Wir empfehlen Ihnen daher die langfristige Verwendung von NOBILIN KIESELERDE + BIOTIN.

    Sie sollten Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwenden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

    2 Kapseln enthalten/enthält:
    Kieselerde 700 mg
    Biotin 400 µg
    Verzehren Sie zweimal täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten.

    Bewertung für den Artikel Nobilin Kieselerde + Biotin

    4.6/5 Sterne

    59 Bewertungen - 56 von 59 Kunden (95%) haben "Nobilin Kieselerde + Biotin" positiv bewertet

    • 5 Sterne
      (43)
    • 4 Sterne
      (13)
    • 3 Sterne
      (2)
    • 2 Sterne
      (0)
    • 1 Sterne
      (1)
    Ekomi
    Was ist eKomi?
    Was ist eKomi?

    eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister. eKomi generiert und verwaltet Kundenbewertungen und Erfahrungen für Unternehmen und unterstützt Unternehmen dabei, Kunden zu befragen, authentisches und wertvolles Kundenfeedback zu gewinnen und sorgt somit für mehr Transparenz und Sicherheit für Verbraucher beim E-Commerce.

    Wie kommt es zu einer Bewertung?

    Nur Unternehmen, die eine von eKomi entwickelte und authentifizierte Software installiert haben, können die eigenen Kunden befragen und das eKomi Gütesiegel nutzen, nachdem eine gewisse Anzahl an Kunden Bewertungen hinterlassen haben. eKomi stellt sicher, dass die eKomi Bewertungen ausschließlich von Kunden stammen, die eine echte Erfahrung mit dem Anbieter gemacht haben (z.B. Bestellung). Sie können den Anbieter also nur bewerten, wenn dieser eKomi Kunde ist und Sie z.B. etwas bestellt haben.
    • 23.02.2017 18:53
      „***** "
    • 08.08.2016 07:59
      „Für Haut Haare Nägel. Sehr guter Preis "
    • 09.05.2016 09:18
      „sehr gute Wirkung bei brüchigem Haar und Fingernägel. "
    • 02.05.2016 11:19
      „nehme den Artikel mit meiner Frau zusammen schon seit Jahren. Bestens mit zufrieden !!\n"
    • 26.01.2016 11:23
      „***** "
    • 12.01.2016 15:26
      „wie vorgeschrieben\nkann ich nichts zu sagen da ich selbst es zum erstenmal nutze.\nwie oben"
    • 11.01.2016 08:25
      „1x morgens mit Flüssigkeit\njedem der es benötigt"
    • 01.12.2015 17:22
      „Hervorragend! "
    • 27.09.2015 19:12
      „Jeder Person, die Probleme mit den Fingernägeln hat, kann ich Nobilin nur empfehlen. \nDas Einreißen und abbrechen hat deutlich nachgelassen !!!"
    • 23.09.2015 13:30
      „Zwei Kapseln am Tag reichen aus. Zu empfehlen bei schlechtem Bindegewebe und glanzlosem Haar. Hervorragende Qualität"
    • 02.09.2015 04:24
      „Verwendung täglich\nProdukt gut"
    • 27.08.2015 16:50
      „Alles sehr gut. Ich verwende sie, so wie es auf dem Karton steht."
    • 17.08.2015 09:52
      „nehme 1 x tgl 1 kps \nmeine Haut, Haare und Nägel fühlen sich super an bzw wachsen sehr gut."
    • 31.07.2015 09:00
      „Diese Produkt habe ich meiner Tante gegeben die mit 81 Jahren starken Haarausfall hatte. Das Ergebnis die Haare fallen nicht mehr aus und die Nägel wachsen sehr gut."
    • 30.07.2015 12:03
      „Das Produkt nehme ich schon mehrere Jahre ein und meiner Haare und Nägel leiden nicht und dem "
    • 25.05.2015 08:54
      „Mischung aus Kieselerde und Biotin finde ich sehr positiv - da weiß ich , daß ich beides gemeinsam einnehmen kann ."
    • 07.05.2015 11:28
      „Ich würde auch diese Produkt weiterempfehlen, es ist preislich und qualitativ hervorragend."
    • 17.04.2015 08:33
      „***** "
    • 11.03.2015 15:08
      „Hoffe, die wirken gut."
    • 03.03.2015 13:38
      „Soll bei mir gegen brüchige Nägel und Haarausfall helfen. Da ich es seit Jahren nehme, kann ich zumindest sagen, dass sich der Zustand nicht verschlechtert hat."
    • 26.02.2015 14:10
      „sehr gute Qualität"
    • 20.02.2015 11:12
      „Die Wirkung des Biotin kann noch nicht festgestellt werden."
    • 15.02.2015 14:54
      „Bis jetzt sehr gute Ergebnisse , keine brüchigen Fingernägel mehr , auch für die Haut hevorragend "
    • 20.12.2014 11:39
      „günstig "
    • 12.11.2014 19:05
      „***** "
    • 17.10.2014 12:28
      „***** "
    • 14.10.2014 16:31
      „Hilft wirliklich"
    • 05.09.2014 06:42
      „Seit ich dieses Produkt nehme wachsen Haare und Fingernägel besser und sind nicht mehr so brüchig. Auch das Hautbild hat sich verbessert."
    • 26.08.2014 18:16
      „drei Tabletten täglich,\ngut für Fingernägel "
    • 16.08.2014 11:04
      „***** "
    • 14.08.2014 16:00
      „***** "
    • 23.06.2014 08:40
      „alles ok"
    • 11.06.2014 15:47
      „Die Qualität ist gut. Es hilft bei brüchigen Fingernägeln. Keine Probleme mehr. "
    • 30.05.2014 13:56
      „gut "
    • 16.05.2014 11:42
      „preisleistungs verhältnis ist gut\nals Nahrungsergänzungsmittel"
    • 22.04.2014 12:33
      „***** "
    • 14.04.2014 09:10
      „100 Punkte"
    • 06.03.2014 15:58
      „*** "
    • 13.02.2014 17:34
      „kann ich nicht beurteilen, weil ich nicht sagen kann, was wäre, wenn ich das Produkt nicht nehmen würde"
    • 02.02.2014 16:08
      „günstiges angebot,guter preis,kann noch nichts zur wirksamkeit sagen da ich erst beginne das produkt einzunehmen"
    • 24.01.2014 17:10
      „gut "
    • 20.12.2013 04:41
      „Sehr zufrieden."
    • 28.09.2013 15:24
      „ist noch zu früh\n"
    • 27.09.2013 08:36
      „Gut für die Haare"
    • 24.09.2013 10:48
      „Die Nägel wurden wieder haltbarer,sie reißen nicht mehr so schnell ein. Weiße Flecken gibt es nur noch selten, alles in allem bin ich sehr zufrieden. \nAllerdings vielen mir erst nach eine 8-Monats-Therapie Veränderungen auf.\nSetze ich die Kapseln ab, tr"
    • 03.09.2013 17:01
      „Gut für Haare und Nägel hier habe ich sichtbare \nErfolge ."
    • 15.08.2013 17:49
      „Meine Nägel brechen trotzdem"
    • 09.08.2013 19:59
      „Ich verwende täglich zwei Kapseln. Vor einiger Zeit hatte ich sehr splittrige Nägel, die sehr unschön aussahen. Letztendlich durch zuviel Permanent-Lack und Putzmittel. Es dauerte zwar eine Weile, aber jetzt habe ich wieder gepflegte Nägel, die auch ohne "
    • 02.08.2013 10:57
      „auch dieses Produkt habe ich zum erten Mal bestellt..."
    • 19.06.2013 13:39
      „Hat meinen Haarausfall verringert."
    • 07.06.2013 08:30
      „ich nehme das Produkt täglich ein"
    • 01.06.2013 10:28
      „Arbeite von Berufswegen sehr viel mit den Händen im Wasser.Nehme das Produkt seit einer Woche für meine kaputten Fingernägel.Die ersten Erfolge sind schon sichtbar."
    • 31.05.2013 12:56
      „gut "
    • 27.05.2013 13:30
      „ich mache jedes Jahr eine Kur und fühle mich damit recht wohl"
    • 17.05.2013 07:43
      „gut "
    • 27.04.2013 13:32
      „täglich für die Gesunderhaltung meiner Haare !!!"
    • 27.04.2013 11:40
      „Das Produkt ist gut. Preis, Leistung stimmt."
    • 08.02.2013 15:49
      „Da es ein Langzeitprodukt ist, kann ich es z.Zeitpunkt nicht einschätzen."
    • 08.02.2013 13:58
      „Einnahme regelmäßig, Empfehlung: ja"
    Service Hotline
    0800 — 50 400 50
    Lieferung in 2 Tagen
    2-Monatige
    Geld-Zurück-Garantie
    Kostenloser Versand*



    Nobilin Kieselerde + Biotin

    Der Seele auf die Finger schauen – Lesen Sie in Ihren Fingernägeln

    Was die Nägel zeigen

    • Längsrillen: sind in der Regel harmlos. Sie treten mit zunehmendem Alter auf. Manchmal sind sie auch angeboren. Einzelne Längsrillen können auch auf Hauterkrankungen oder rheumatoide Arthritis hinweisen.

    • Weiße Flecken oder Punkte: werden oft durch kleine Stöße und Verletzungen hervorgerufen. Eher harmlos.

    • „Löffelnägel“: Ist die Nagelplatte löffelartig eingesenkt und vorn nach oben gebogen, besteht der Verdacht auf Eisenmangel, Vitamin C-Mangel oder eine Schilddrüsen- oder Stoffwechselstörung.

    • Absplitternde Nagelränder: Außeneinflüsse wie bei brüchigen Nägeln möglich. Auch Verhornungsstörungen infolge von Zink- und Vitamin B-Mangel.

    • Gelbe, krümelige Nägel: Vorsicht, Nagelpilz. Sehr ansteckend. Muss behandelt werden.

    • Grübchen Stecknadelkopfgroße: Eindrücke können ein Anzeichen für eine beginnende Schuppenflechte sein.

    • Querrillen: können auf Eisen- oder Biotinmangel hinweisen. Möglicherweise auch ein Hinweis auf Vergiftungen oder Störungen von Leber, Nieren oder Darm. Wachsen die Rillen nicht heraus, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

    • Weiche, brüchige Nägel: Wenn dies nicht durch Chemikalien, Nagellack oder Nagellackentferner hervorgerufen wird, liegt vielleicht ein Mangel an Biotin, Eisen, Calcium oder aber eine Schilddrüsenfehlfunktion vor.

    Es gibt noch eine Anzahl anderer Erscheinungsformen. Farb- und Formveränderungen, die nicht auf äußere Einflüsse zurückzuführen sind, sollten dem Arzt gezeigt werden. Das gilt besonders für braun-schwarze oder größere gelb-weißliche Nagelveränderungen oder für Nagelplatten, die sich ganz oder teilweise ablösen.

    Neben dem Gesicht und den Haaren sind auch die Hände ein wichtiges öffentliches Schönheitsattribut. Sie vermitteln den Mitmenschen Gefühle wie Zuneigung und Zärtlichkeit. Die Nägel spielen eine große Rolle in Bezug auf den Eindruck, den die Hände machen. Der Frankfurter Nervenarzt Heinrich Hoffmann beschrieb in seinem Kinderbuch „Der Struwwelpeter“ bereits 1844, was sich an den Fingernägeln zeigt. Um gegen seine Eltern zu rebellieren, lässt sich der Struwwelpeter die Nägel nicht mehr schneiden. Ungepflegte Fingernägel sind auch heute ein Zeichen dafür, dass sich jemand vernachlässigt. Kaut jemand darauf herum, erkennt man daran einen Menschen mit großen Problemen. Lange, lackierte Fingernägel stehen auch heute noch für die Frau, die nicht mit den Händen arbeiten muss. Doch sind uns solche Dinge inzwischen so selbstverständlich geworden, dass wir gar nicht mehr darüber nachdenken. Wir schneiden, feilen oder lackieren die Nägel, ohne ihnen dabei große Aufmerksamkeit zu schenken. Doch es lohnt sich, „der Seele auf die Finger zu schauen“, lassen sich doch viele Dinge über den Zustand von Körper und Geist an den Nägeln ablesen.

    Haut, Haare und Fingernägel sind das Krankheiten-Früherkennungssystem des Körpers schlechthin. Jahrhunderte lang kam kein Arzt aus, ohne einen diagnostischen Blick darauf zu werfen. Im alten China wurde die Qualität eines Arztes an der Anzahl Gesunder unter seinen Patienten gemessen. Seine Aufgabe war es also zu verhindern, dass jemand krank wurde. Dafür nutzte er auch die Fingernagel-Diagnose. Denn die traditionelle chinesische Medizin setzt darauf, Krankheitsanzeichen möglichst früh zu erkennen. Kein Wunder also, dass die Methoden der Blick-Diagnose - das Betrachten und Interpretieren von Körpermerkmalen - in der chinesischen Medizin so ausgeprägt sind. Aber auch in unseren Breitengraden sieht sich ein guter Arzt oft die Augen, die Zunge und die Fingernägel seiner Patienten sehr genau an, bevor er zu weiteren Diagnoseschritten übergeht.

    Die Hand gilt als Spiegelbild bestimmter Krankheiten. Gicht oder rheumatische Erkrankungen zum Beispiel zeigen sich hier zuerst. Besonders aussagekräftig sind die Fingernägel: Von falscher oder einseitiger Ernährung bis hin zu Herz- oder Lungenerkrankungen, Schuppenflechte und natürlich Pilzerkrankungen lässt sich ein breites Spektrum an Erkrankungen ablesen, auch wenn diese sich möglicherweise noch gar nicht bemerkbar gemacht haben. Betrachtet man ferner Krankheiten als Ausdruck der Seele, kann man in den Fingernägeln auch sehen, wie glücklich, ausgeglichen und zufrieden jemand zu einer bestimmten Zeit war, denn der Nagel wächst über einen recht präzise bestimmbaren Zeitraum. In sechs bis neun Monaten wächst ein Nagel von oben nach unten aus dem Nagelbett heraus. Findet sich an einer bestimmten Stelle im Nagel beispielsweise ein markanter Punkt, so kann man diesen auf einen bestimmten Zeitpunkt zurückdatieren und einem Ereignis, einer Erkrankung oder einer einschneidenden Veränderung, die damit in Zusammenhang steht, zuordnen. Was bestimmte Merkmale bedeuten, haben wir in diesem Text für Sie zusammengestellt.

    Nägel: die „Schutzpanzer der Finger“

    Wie die Haare, so wachsen auch die Nägel ständig. Fingernägel wachsen im Durchschnitt drei Millimeter pro Monat. Unter bestimmten Umständen wachsen sie auch schneller, zum Beispiel wenn man sich von einer Verletzung erholt oder bei einer Schilddrüsenüberfunktion. Die Nägel zeigen also deutlich, in welchem körperlichen Zustand man sich befindet. Wie die Haare, an denen man auch sehr viel über den Gesundheitszustand eines Menschen erkennen kann, bestehen auch die Nägel aus einer Hornsubstanz, dem Keratin. Das Keratin wird von den Zellen des Nagelbetts gebildet, mit dem der Nagel fest verwachsen ist. Der Nagel gleicht einem zusammengepressten Geflecht von Haaren, die über kleine Drüsen ernährt werden. Die Unterseite der Nagelfläche ist mit dem Finger leicht verwachsen, die Nagelwurzel reicht etwas tiefer in den Finger hinein. Nicht nur die Fingerspitzen sind von unzähligen Nerven und zahlreichen Adern durchzogen – was die Finger so sensibel und auch schmerzempfindlich macht –, sondern auch die Nagelwurzel und die Unterseite der Nagelplatte stehen sehr eng mit dem Blutkreislauf und dem Nervensystem in Verbindung.

    Erkrankungen des Körpers können die Blutversorgung und die Funktion der Nerven beeinträchtigen. Das wirkt sich sichtbar auf die Fingernägel aus, besonders auf ihr Wachstum. Je nach Art der Störung kommt es zu verschiedenen Veränderungen an den Fingernägeln. Es kann sich ihre Form verändern, ihre Farbe oder ihre Stabilität. Vergiftungen können genauso ihre Spuren hinterlassen wie schwere Infektionen, Stoffwechselstörungen oder rheumatische Erkrankungen. Auch seelische Verletzungen können ihre Spuren hinterlassen.

    Was Mediziner sehen

    Gesunde Fingernägel sehen rosa aus, sind unbeschädigt, frei von Verschmutzungen und wachsen normal in ihr Nagelbett hinein. Wenn Sie Veränderungen an Ihren Fingernägeln feststellen, muss das nicht zwangsläufig auf eine Krankheit hinweisen. Auch starkes Rauchen, die Benutzung von Nagellack und Nagellackentferner sowie äußerliche Einwirkungen wie kleine Verletzungen, Kontakt mit Chemikalien, häufiger Wasserkontakt oder das Schreiben auf Tastaturen können Spuren hinterlassen.

    Auch ein Mangel an bestimmten Mineral- oder Vitalstoffen ist häufig die Ursache für Veränderungen. So kann zum Beispiel die Einnahme von Kieselerde und Biotin brüchige Fingernägel stärken. Wenn Sie eine Veränderung an den Nägeln bemerken, teilen Sie sie ihrem Hausarzt, Hautarzt oder Heilpraktiker mit.

    Was spirituelle Menschen sehen

    Es gibt noch eine andere Art, den Fingernägeln Informationen zu entnehmen. Wie die Linien auf der Handinnenfläche sagen auch die Fingernägel spirituellen Menschen etwas über die betreffende Person aus. Anders als in der medizinischen Sichtweise, zeigen die Fingernägel hier nicht so sehr den Status der Nahrungsaufnahme – sprich Mangelerscheinungen, Vergiftungen, Fehlernährung oder Erkrankungen. Sie geben spirituellen Menschen vielmehr Aufschluss über den Status der Erfahrungen, die ein Mensch in seinem Leben in seelischer und körperlicher Form gemacht hat. Da die Ernährung im weitesten Sinne auch eine Erfahrung ist, die wir und unser Körper machen, liegen die medizinischen und spirituellen Sichtweisen jedoch gar nicht so weit auseinander, wie man meinen könnte. Nach dieser Idee zeigt sich an den Nägeln auch das Schicksal oder ein inneres Programm, dem ein Mensch folgt. Gemäß dieser Theorie ist jeder Hand (links oder rechts) und jedem Finger eine spezifische Bedeutung zu eigen. Je nachdem, an welchem Finger ein Merkmal zu erkennen ist, lässt sich dessen Bedeutung interpretieren. Zusammen mit dem Zeitraum, über den der Nagel wächst, lässt sich so nicht nur die Vergangenheit deuten, sondern auch die Zukunft zeitgenau vorhersagen, so die „Fingernagel-Leser“. Die linke Hand steht dabei für das unbewusste Programm, dem die Menschen folgen, die rechte Hand für die Umsetzung, das Handeln. Hier einige Deutungsbeispiele, die jedoch von jedem spirituellen „Nagel-Interpretator“ anders interpretiert werden können.

    Aus der Hand gelesen

    • Grübchen: Kleine, nach innen gehende Eindrücke stehen für anstehende Entscheidungen. Je nachdem, auf welchem Finger und in welcher Hand sie auftreten, stehen sie für eine Entscheidung, die in einem bestimmten Zeitraum getroffen wird.
    • Starke Querrillen: Kurzzeitige Konflikte, die, wenn sie immer wieder auftreten, zu Längsrillen werden. Sie stehen für Umstrukturierungen und Umbrüche. Sind die Rillen herausgewachsen, sind die Konflikte bewältigt.
    • Starke Längsrillen: entstehen aus Querrillen. Sie stehen für Vorstellungen, die nicht umgesetzt wurden.
    • Keine Rillen: Menschen, deren Fingernägel keinerlei Längs- oder Querrillen zeigen, führen ein Leben ohne große Konflikte oder Herausforderungen.

    Vitalstoffempfehlungen für Ihre Fingernägel

    • Kieselerde: Das Silizium aus der Kieselerde hilft bei brüchigen Nägeln.

    • Biotin: Es stärkt die Nägel und wirkt brüchigen Nägeln entgegen.

    • Vitamin B-Komplex: Ein Mangel kann zu brüchigen Nägeln führen, daher sollten Sie auf eine ausreichende Vitamin B-Versorgung achten.

    • Calcium: Es kann die Nägel stärken.

    • Vitamin C: Eine gute Vitamin C-Versorgung unterstützt die Nagelgesundheit.

    • Eisen: Chronischer Eisenmangel kann zu schwachen, flachen oder nach oben verdrehten Nägeln oder auch zur Brüchigkeit der Fingernägel führen.

    • Zink: Es ist wichtig für gesunde und starke Nägel. Weiße Flecken können durch die Einnahme von Zink beseitigt werden. Zinkmangel führt zu Querrillen, den so genannten Beau-Rillen.

    • Coenzym Q10: unterstützt die Regenerationsfähigkeit der Haut. Besonders die Haut der Hände ist ganzjährig der Belastung durch Sonnenstrahlung ausgesetzt. Q10 unterstützt als Radikalfänger die Abwehrsysteme der Haut.

    • Borretsch-Öl: ist ein hervorragender Lieferant für mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die wichtig für die Bildung neuer Hautzellen sind.