ekomi Trusted Shops Bio Madin

Medicom
Nobilin Lyco: Hochwertige Kombination – sekundäre Pflanzenstoffe plus Vitamin C, E und Selen

Nobilin Lyco

38.2
1 x 60 Soft-Gel-Kapseln
(Grundpreis: 0,64€/St.)
Empfohlene Auswahl
38,20 €
2 x 60 Soft-Gel-Kapseln
(Grundpreis: 0,45€/St.)
54,40 €
4 x 60 Soft-Gel-Kapseln
(Grundpreis: 0,35€/St.)
84,00 €
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand.

Lieferung innerhalb von 2 Werktagen

Mit unserem privaten Zustelldienst - innerhalb von zwei Werktagen nach Eingang Deiner Bestellung. Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 3,95 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 25,- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Eine Lieferung ins Ausland ist für folgende Länder möglich: Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien und Portugal. Bei Sendungen ins Ausland können wir keine Aussagen über die Beförderungsdauer treffen. Überseegebiete von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union können leider nicht beliefert werden.

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder werden vom Zoll zusätzliche Gebühren erhoben, auf welche wir keinen Einfluss haben. Diese Kosten trägt in jedem Fall der Empfänger der Lieferung. Bei einer Lieferung ins Ausland fallen zudem die nachstehend aufgeführten anteiligen Versandkosten an:

LandBetrag
Belgien* 16,00 EUR
Dänemark* 16,00 EUR
Frankreich* 16,00 EUR
Italien* 16,00 EUR
Luxemburg* 16,00 EUR
Niederlande* 16,00 EUR
Österreich* 12,50 EUR
Schweiz*** 15,55 EUR
Spanien** (ohne die Kanaren) 16,00 EUR
Portugal** (ohne Azoren und Madeira) 16,00 EUR


* Ab € 100,- Bestellwert entfallen die Versandkosten.
** Ab € 150,- Bestellwert entfallen die Versandkosten.  
*** zzgl. Zoll und Einfuhrumsatzsteuer, die der Kunde direkt an die Zollbehörde zahlen muss

2-monatige Geld-zurück-Garantie

Wenn Du direkt bei uns bestellst, hast Du ein zweimonatiges Rückgaberecht. Du kannst unsere Produkte zwei Monate lang ausprobieren. Falls sie Dir nicht zusagen sollten, nehmen wir die Ware zurück und erstatten Dir den vollen Kaufpreis. Dein gesetzliches Widerrufsrecht bleibt natürlich weiterhin bestehen.

Besondere Hinweise zur 2-monatigen Geld-zurück-Garantie:

Wir räumen Dir als Verbraucher zusätzlich zu Deinem gesetzlich zustehenden 14-tägigen Widerrufsrechts die Möglichkeit ein, bis zu 60 Tage nach Erhalt der Ware von unserem Geld-zurück-Versprechen Gebrauch zu machen. Die gesetzlichen Regelungen zum Widerrufsrecht werden nicht eingeschränkt, während der Widerrufsfrist gelten ausschließlich die gesetzlichen Regelungen zum Widerrufsrecht.

Bestellung

Bestelle einfach per Post: Produkt und Bestellnummer auf einer Medicom-Bestellkarte eintragen - das Porto übernehmen wir. Per Fax: Produkt und Bestellnummer auf dem Medicom-Bestellfax eintragen - gebührenfrei unter 0800 - 73 777 00. Per Telefon: Bestelle Deine Produkte unter unserer gebührenfreien Servicenummer 0800 - 50 400 50. Oder direkt hier im Internet in unserem Online-Shop.

Wir sind persönlich für Dich da

Du als Kunde der Medicom erreichst unsere Kundeninformation unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 - 50 400 50. Wir sind montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr für Dich da. Unsere freundlichen Mitarbeiter beraten Dich gern in einem persönlichen Gespräch.

 

Auch interessant

Häufig gestellte Fragen


HIER LESEN >

Kostenloser Versand ab € 25,-

Tomaten Lycopin Kapseln kaufen

Nobilin Lyco

  • Liefert sekundäre Pflanzenstoffe aus Grüntee, Traubenkernen und Tomaten
  • Vitamin C trägt zur normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Vitamin C, E und Selen tragen zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress bei

Lycopin Wirkung: der Tomaten Farbstoff für gesunde Gefäße und schöne Haut

So viel steckt drin
Tagesdosis 1 Soft-Gel-Kapsel enthält:
Lycopin plus Kapseln mit Tomatenextrakt in Nobilin Lycopin für den Tagesbedarf von Medicom
Lycopin aus Tomatenextrakt 6 mg

Tomaten Lycopin aus der Natur
Gib den Radikalen keine Chance
Du hast in letzter Zeit nicht besonders gesund gelebt? Beruflicher oder privater Stress, schlechter Schlaf, eine unausgewogene Ernährung sowie der Konsum von Nikotin und zu viel Alkohol schwächen das Immunsystem und beschleunigen das Altern. Auch durch Umweltgifte wird die Bildung von aggressiven Molekülen, sogenannten Freien Radikalen, begünstigt. Ein Zuviel an Freien Radikalen erzeugen oxidativen Stress und bringen so Deinen Organismus aus dem Gleichgewicht. Sie können Deine Zellen schädigen und sind am Alterungsprozess beteiligt.
Lycopin in Tomaten, Tomatensaft oder Tomatenmark. in hochwertigen Kapseln von Medicom: Nobilin Lyco.

Lycopin plus mehr
Nobilin Lyco versorgst Dich mit acht wohltuenden Inhaltsstoffen. Die Formulierung dieses hochwertigen Präparates kombiniert sekundäre Pflanzenstoffe mit den essenziellen Vitaminen C und E sowie dem Spurenelement Selen. Zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen beispielsweise Lycopin aus Tomatenextrakt und Zitrusbioflavonoiden aus Zitrusfruchtextrakt.
Gute Zitrusbioflavonoide stecken in Mobilien Loco mit positiver Wirkung

Du fragst – wir antworten
  • Was sind sekundäre Pflanzenstoffe?
    Sekundäre Pflanzenstoffe sind wertvolle Natursubstanzen. Zu ihnen zählen beispielsweise Carotinoide, Polyphenole, Sulfide, Phytosterole oder Pythoöstrogene. Sie unterstützen und schützen nicht nur Pflanzen, sondern wirken auch günstig auf den menschlichen Organismus. Zu ihren herausragenden Eigenschaften gehören ihre antioxidativen, antibakteriellen und entzündungshemmenden Effekte. Der Zusatz „sekundär“ ist also ein wenig irreführend, denn viele Untersuchungen bestätigen inzwischen: Sekundäre Pflanzenstoffe sind zwar nicht lebensnotwendig, aber weitaus wichtiger für den Erhalt der Gesundheit, als lange angenommen wurde. Aus der großen Familie der sekundären Pflanzenstoffe haben sich insbesondere die in Tomaten (Lycopin), Rotwein (OPC) und grünem Tee (EGCG) enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe hervorgetan. Inzwischen gilt als gesichert, dass viele Menschen besonders gesund leben, weil diese Lebensmittel häufig auf ihrem Speiseplan stehen.
  • Was sind Carotinoide?
    Carotinoide bilden eine umfangreiche Klasse natürlich vorkommender fettlöslicher Pigmente (von lateinisch pigmentum „Farbe, Färbestoff“). Sie kommen in den Chromoplasten von pflanzlichen Organismen vor und geben vielen Pflanzen und Früchten ihre Farbe. Carotinoide können auch in Tieren vorgefunden werden, zu deren Nahrung farbstoffhaltige Pflanzenteile gehören. Im menschlichen Organismus spielen folgende Carotinoide eine besondere Rolle: α-Carotin, β-Carotin, Lycopin, Lutein und Zeaxanthin.
  • Was sind die besonderen Eigenschaften des Carotinoid Lycopin?
    Von allen Nahrungscarotinoiden hat Lycopin das größte antioxidative Potenzial. Der häufige Verzehr von (gekochten) Tomaten in südlichen Ländern gilt daher als ein Grund für die günstige Auswirkung der mediterranen Kost auf das Herz-Kreislauf-System. Seine besondere Molekülstruktur macht Lycopin so einzigartig und zu einem besonders effektiven Antioxidans. Vor allem eines der aggressivsten Radikale – der sogenannte Singulett-Sauerstoff – wird von Lycopin neutralisiert.
  • Was sind die positiven Effekte von Traubenkernen?
    Gesundheitlich interessant am Rotwein sind vor allem die in den Traubenkernen enthaltenen Oliogemeren Proanthocyanidine, kurz OPC. Es handelt sich dabei um Verbindungen, die zur Gruppe der Polyphenole gehören. Sie kommen in Gemüse, Obst, Nüssen, Samen und eben in roten Trauben vor. In besonders hoher Konzentration sind sie in Traubenkernen enthalten. Du kannst also auch ganz ohne Alkoholkonsum in den Genuss dieser und weiterer sekundärer Pflanzenstoffe aus den roten Traubenkernen kommen.
  • Warum Nobilin Loco von Medicom kaufen?
    Gesundheit und Wohlbefinden sind keine Selbstverständlichkeit. Ständig arbeitet Dein Organismus daran, fit zu bleiben und sich gegen schädliche Eindringlinge zur Wehr zu setzen. Zu solchen gehören Freie Radikale. Dabei handelt es sich um sauerstoffhaltige Moleküle, in deren chemischer Struktur ein Elektron fehlt. Daher sind Freie Radikale auf der Suche nach einem passenden Elektron und attackieren intakte Moleküle, um sie quasi zu berauben. Zunächst einmal ist dieser Oxidation genannte Elektronen-Raub etwas ganz alltägliches. Übersteigt die Anzahl Freier Radikale jedoch ein gewisses Maß gerät der Körper unter oxidativen Stress. Anhaltender Stress begünstigt eine große Anzahl an Beschwerden, Krankheiten und verringert Deine Leistungsfähigkeit. Nobilin Lyco versorgt Dich mit verschiedenen sekundären Pflanzenstoffe, Vitamin C, Vitamin E und Selen. All diese Stoffe ergänzen sich und helfen dem Körper bei der Abwehr Freier Radikale. Die Inhaltsstoffe sind in Öl gelöst und daher optimal verfügbar. Unterstütze Dein Wohlbefinden und Deine Vitalität mit Nobilin Lyco.
  • Wie lange sollte die Lycopin-Einnahme erfolgen?
    Du kannst Nobilin Lyco in der empfohlenen Dosis dauerhaft einnehmen.

ZUTATEN
Gelatine, Sojabohnenöl raffiniert, L-Ascorbinsäure, lycopinhaltiger Tomatenextrakt (8,9 %), polyphenolhaltiger Grünteeextrakt 3,5:1 (8,9 %), pflanzliches Fett [Kokos, Palmkern], Feuchthaltemittel: Glycerin, proanthocyanidinhaltiger Traubenkernextrakt 185:1 (4,5 %), Feuchthaltemittel: Sorbit, flavonoidhaltiger Zitrusfruchtextrakt (2,9 %), D-alpha-Tocopherol, natürliche Carotinoide [aus Dunaliella salina] (0,5 %), Natriumselenit, Emulgator: Sojalecithine, Stabilisator: Bienenwachs, Farbstoffe: Titandioxid, Eisenoxide und -hydroxide, Kupferkomplexe der Chlorophylline

BESONDERE INHALTSSTOFFE pro Portion (1 Soft-Gel-Kapsel)
Vitamin C 120 mg
Grünteetrockenextrakt 100 mg
Traubenkerntrockenextrakt 50 mg
Zitrusbioflavonoide 20 mg
natürliches Vitamin E 15 mg
natürliche Carotinoide (dazu zählen Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Zeaxanthin und Lutein) 6 mg
lycopinhaltiger Tomatenextrakt 6 mg
Selen 20 µg


HINWEIS
Du solltest Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwenden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

PACKUNGSBEILAGE ALS PDF HERUNTERLADEN

VERZEHREMPFEHLUNG
Einmal täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit zu einer der Mahlzeiten verzehren.



SOFT-GEL-KAPSEL
Soft-Gel-Kapseln sind besonders bekömmlich. Ihre Inhaltsstoffe sind in Öl gelöst, sodass der Körper sie optimal verwerten und in größtmöglicher Reinheit aufnehmen kann. Da sie eine weiche und flexible Oberfläche haben, sind sie angenehm zu schlucken. Die Soft-Gel-Kapseln schützen die Inhaltsstoffe außerdem besonders gut vor Feuchtigkeit und Luftsauerstoff. Wenn man allerdings Probleme mit der Kapselgröße hat, kann man die Soft-Gel-Kapsel kurz vor dem Verzehr zwischen den Handflächen leicht erwärmen, sodass die Oberfläche noch flexibler und der Verzehr mit reichlich Wasser angenehmer wird. Sollte das nicht klappen, kannst Du auch vorsichtig die Kapselhülle aufstechen und den öligen Kapselinhalt auslutschen oder in eine kalte Flüssigkeit oder Speise einrühren.

Bewertung für den Artikel Nobilin Lyco

40 Bewertungen - 37 von 40 Kunden (93%) haben "Nobilin Lyco" positiv bewertet

  • 5 Sterne
    (24)
  • 4 Sterne
    (13)
  • 3 Sterne
    (2)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (1)
Ekomi
Was ist eKomi?
Was ist eKomi?

eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister. eKomi generiert und verwaltet Kundenbewertungen und Erfahrungen für Unternehmen und unterstützt Unternehmen dabei, Kunden zu befragen, authentisches und wertvolles Kundenfeedback zu gewinnen und sorgt somit für mehr Transparenz und Sicherheit für Verbraucher beim E-Commerce.

Wie kommt es zu einer Bewertung?

Nur Unternehmen, die eine von eKomi entwickelte und authentifizierte Software installiert haben, können die eigenen Kunden befragen und das eKomi Gütesiegel nutzen, nachdem eine gewisse Anzahl an Kunden Bewertungen hinterlassen haben. eKomi stellt sicher, dass die eKomi Bewertungen ausschließlich von Kunden stammen, die eine echte Erfahrung mit dem Anbieter gemacht haben (z.B. Bestellung). Sie können den Anbieter also nur bewerten, wenn dieser eKomi Kunde ist und Sie z.B. etwas bestellt haben.
  • 10.08.2018 17:13
    „Gute Qualität!"
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 26.04.2017 11:12
    „alles gut"
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 15.03.2017 17:43
    „meine Blutwerte sind in meinem Alter (84) noch sehr gut."
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 05.03.2017 14:37
    „Dieses Produkt empfehle ich Männern mit Prostata Beschwerden. Seit mein Mann Nobilin Lyco regelmäßig einnimmt, sind seine Werte drastisch gesunken."
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Den Lycopin Bedarf decken

Du hast in letzter Zeit nicht besonders gesund gelebt? Beruflicher oder privater Stress, schlechter Schlaf, eine unausgewogene Ernährung sowie der Konsum von Nikotin und zu viel Alkohol schwächen das Immunsystem und beschleunigen das Altern. Auch durch Umweltgifte wird die Bildung von aggressiven Molekül-Teilen, sogenannten Freien Radikalen, begünstigt. Freie Radikale erzeugen oxidativen Stress und bringen so Deinen Organismus aus dem Gleichgewicht. Sie können Deine Zellen schädigen und sind am Alterungsprozess beteiligt.

 

Wenn Du deine Ernährung mit Nobilin Lyco ergänzt, versorgst Du Deinen Körper mit elf wohltuenden natürlichen Vitalstoffen. Die Formulierung dieses hochwertigen Präparates kombiniert sekundäre Pflanzenstoffe mit essenziellen Vitaminen. Zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen beispielsweise Lycopin aus Tomatenextrakt und Citrusbioflavonoiden aus tropischen Früchten. Beide Wirkstoffe sind berühmt für ihre starke antioxidative Wirkung und unterstützen dich effektiv bei der Abwehr Freier Radikaler.

 

Eine Soft-Gel-Kapsel Nobilin Lyco enthält 120 mg Vitamin C, 100 mg Trockenextrakt aus Grüntee, 50 mg Trockenextrakt aus Traubenkernen, 20 mg Zitrusbioflavonoide und 15 mg natürliches Vitamin E. Außerdem liefert unser hochwertiges Nahrungsergänzungsmittel 6 mg natürliche Carotinoide (α-Carotin, β-Carotin, β-Cryptoxanthin, Lutein und Zeaxanthin). Das als Antioxidans besonders effektive Carotinoid Lycopin ist noch einmal extra mit einer Menge von 6 mg in Nobilin Lyco enthalten und verleiht unserer Rezeptur ihren Namen. Abgerundet wird das Präparat durch 20 µg Selen.

 

Gut zu wissen: Die hochwertige Kombination aus sekundären Pflanzenstoffen und wichtigen Vitaminen vervollständigen die Rezeptur von Nobilin Lyco. Nobilin Lyco ist auch ein Bestandteil unseres Bestsellers Nobilin Premium, der besonders umfassenden und hochwertigen Nahrungsergänzung mit 31 Vitalstoffen.

 

Wofür braucht der Körper Lycopin?

Nobilin Lyco enthält hochwertige sekundäre Pflanzenstoffe. Sekundäre Pflanzenstoffe sind wertvolle Natursubstanzen. Zu ihnen zählen beispielsweise Carotinoide, Glucosinolate, Sulfide oder Pythoöstrogene. Sie unterstützen und schützen nicht nur Pflanzen sondern wirken auch günstig auf den menschlichen Organismus. Zu ihren herausragenden Eigenschaften gehören ihre antioxidativen, antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkungen. Der Zusatz „sekundär“ ist also ein wenig irreführend, denn viele Untersuchungen bestätigen inzwischen: Sekundäre Pflanzenstoffe sind zwar nicht lebensnotwendig, aber weitaus wichtiger für den Erhalt der Gesundheit, als lange angenommen wurde. Aus der großen Familie der sekundären Pflanzenstoffe haben sich insbesondere die in Tomaten (Lycopin), Rotwein (OPC) und grünem Tee enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe hervorgetan. Inzwischen gilt als gesichert, dass viele Menschen besonders gesund leben, weil diese Lebensmittel häufig auf ihrem Speiseplan stehen.

 

Was sind Carotinoide?

Im menschlichen Organismus spielen sechs Carotinoide eine besondere Rolle: α-Carotin, β-Carotin, Lycopin, β-Cryptoxanthin, Lutein und Zeaxanthin. Fast alle davon wirken als Antioxidantien und sollen vorbeugend gegen Arteriosklerose, Alzheimer, Parkinson, Rheuma, Grauen Star und die Hautalterung wirken. Von allen Nahrungscarotinoiden hat Lycopin das größte antioxidative Potenzial. Seine Wirkung gegen Freie Radikale soll sogar zehnmal stärker sein, als die von Vitamin D. Der häufige Verzehr von (gekochten) Tomaten in südlichen Ländern gilt daher als ein Grund für die günstige Auswirkung der medi­terranen Kost auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Seine besondere Molekülstruktur macht Lycopin so einzigartig und zu einem besonders effektiven Antioxidans. Vor allem eines der aggressivsten Radikale – der sogenannte Singulett-Sauerstoff – wird von Lycopin sehr wirksam neutralisiert.

 

Wie gesund ist grüner Tee?

Auch Inhaltsstoffe im Grüntee machen diesen zu einem besonders starken Antioxidans. Inzwischen belegen etliche Studien, dass der regelmäßige Konsum von grünem Tee oder Grüntee-Extrakten  gesundheitsfördernde und präventive Wirkungen hat. Diese Effekte gehen vor allem auf das im Grünen Tee besonders reichlich vorkommenden Epigallocatechingallat zurück. Aber auch andere Wirkstoffe machen den Grünen Tee so gesund, zum Beispiel Catechine, die zu den sekundären Pflanzenstoffen zählen, und die Aminosäure L-Theanin.

 

Grüner Tee enthält sekundäre Pflanzenstoffe, wie Catechine. Besonders wichtig ist ein Stoff mit dem zungenbrecherischen Namen Epigallocatechin-3-Gallat (kurz: EGCG). Gemeinsam mit anderen Vitalstoffen verleiht er dem grünen Tee seine gesundheitsförderlichen Eigenschaften.

 

In welchen Lebensmitteln ist Grüntee-Extrakt enthalten?

In grünem Tee und Grüntee-Extrakt-enthaltene Nahrungsergänzungen.

 

Herkunft – Funktion – Versorgung

Einer Legende nach trank ein chinesischer Kaiser am liebsten heißes Wasser. Eines Tages blies ihm der Wind einige Blätter in sein Heißgetränk. Der Kaiser probierte den grünen Sud und war erfreut über die belebende Wirkung. So soll vor 5000 Jahren der grüne Tee entdeckt worden sein. Grüner Tee hat in Asien eine lange Tradition. Die sogenannte Teezeremonie zu Ehren eines Gastes soll den Menschen in Einklang mit der Natur bringen. Ein Hinweis auf die positiven Eigenschaften des grünen Tees waren Untersuchungen, die ergaben, dass Teezeremoniemeister von besonders robuster Gesundheit sind. Grüner und schwarzer Tee werden aus derselben Pflanze gewonnen, die mit botanischem Namen Camellia sinensis heißt. Was unterscheidet aber den grünen vom schwarzen Tee? Der schwarze Tee ist nichts anderes als fermentierter grüner Tee. Kurz nachdem die wohlschmeckenden Eigenschaften des Tees auch von den Europäern entdeckt wurden, begann man ihn zu fermentieren, denn nur so überstand er die teils sehr langen Schiffsreisen, ohne zu verderben.

Durch die Fermentation ist der schwarze Tee zwar haltbarer, die wichtigen Flavonoide, zu denen auch das Epigallocatechin-3-Gallat (EGCG) gehört, werden aber zerstört. Die Flavonoide verleihen Pflanzen ihre typische Farbe und schützen sie gleichzeitig vor schädlichen Umwelteinflüssen. Viele Flavonoide sind auch hochpotente Antioxidantien, die Freie Radikale effektiv neutralisieren können. Der Geschmack des grünen Tees ist für den europäischen Gaumen zwar gewöhnungsbedürftig, doch wer von den positiven Eigenschaften des grünen Tees profitieren will, sollte täglich mindestens vier Tassen trinken. Wem das zu viel ist, der kann sich EGCG auch mit Grüntee-Extrakten zuführen. 

 

Positive Effekte des Traubenkerns

Gesundheitlich interessant am Rotwein sind vor allem die oliogemeren proabthocyanidinen Komplexe, kurz OPC. Es handelt sich dabei um Verbindungen, die zur Gruppe der Polyphenole gehören. Sie kommen in Gemüse, Obst, Nüssen, Samen und eben in Rotwein vor. In besonders hoher Konzentration sind sie in Traubenkernen enthalten, so dass du auch ganz ohne Alkoholkonsum in den Genuss dieser Wirkstoffe kommen kannst. 

 

Traubenkernextrakt Wirkung

Weintrauben sind die Fruchtstände der Weinrebe, einer Kletterpfanze, die zu unseren ältesten Kulturpflanzen überhaupt gehört. Es gibt ca. 16 000 Rebsorten. Und natürlich genießt man Weintrauben als kühles Obst im Sommer oder eben nach dem Gärungsprozess, flüssig als Wein. Schon lange existieren Studien, die dem Wein eine positive Wirkung auf die Gesundheit nachsagen, wenn man ihn in Maßen zu sich nimmt. Die in der Traubenschale enthaltenen Polyphenole sollen sich günstig auf Blutfettwerte auswirken. Stichwort: Französisches Paradoxon. 

 

OPC-Eigenschaften

Das sind sekundäre Pflanzenstoffe aus der Gruppe der Polyphenole mit riesigem antioxidativen Potenzial. Es ist 20 Mal größer als das von Vitamin E und 50 mal größer als das von Vitamin C. Gerade unsere Haut ist täglich dem Angriff sogenannter freier Radikaler ausgesetzt. Sie zerstören nicht nur die Hautzellen an sich, sondern greifen auch Faserproteine an, die unsere Haut straff halten und in Blutgefäßen dafür sorgen, dass die Hautzellen mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. In der Folge verliert die Haut Flüssigkeit, Sauerstoff sowie Nährstoffe und altert schneller. Wer seine Haut ständig der Sonne aussetzt, raucht, übermässig Alkohol konsumiert und ein hektisches Leben führt, beschwört die Hautalterung durch oxidativen Stress geradezu herauf.