ekomi Trusted Shops Bio Made in Germany and Switzerland

Medicom

 

Astaxanthin kaufst Du in hoher Qualität bei Medicom

Wer regelmäßig Lachs auf dem Teller hat, kann sich über die positiven Eigenschaften des Beta-Carotinoids Astaxanthin freuen, das aus einer Mikroalge gewonnen wird. Der Lachs, der sich hauptsächlich von dieser Mikroalge ernährt, kann die erfreuliche Wirkung auf die Gesundheit an seinen Verzehrer weitergeben. So profitiert auch der Mensch von den gesunden Wirkstoffen von Astaxanthin.

 

Astaxanthin kaufst Du am Besten in Kombination mit den Vorteilen der im Krillöl enthaltenen Omega-3-Fettsäuren. Medicom Empfehlung: Nobilin Krillöl Omega 3 Plus mit Astaxanthin.

 

In welchen Lebensmitteln ist Astaxanthin enthalten?

In Lachs, Lachsforelle

 

Herkunft - Funktion - Versorgung

Astaxanthin ist ein Beta-Carotinoid und wird von der Mikroalge Haematococcus pluvialis produziert. Das Antioxidant soll bis zu hundertfach stärker wirken als weitere bekannte Radikalfänger. In der Nahrungskette der Lachse ist die Mikroalge ein wichtiger Bestandteil. Astaxanthin besitzt eine vitaminartige Wirkung und wirkt sich dadurch positiv auf die Immunabwehr sowie Muskelkraft der Fische in Zuchtanlagen aus. Die natürliche Fleischfarbe von Lachsen geht auf den Astaxanthingehalt der verzehrten Kleinkrebse zurück.

 

Der Effekt, dem die Lachse durch den Verzehr der Mikroalge ihr enorme Muskelkraft verdanken, ist laut Studien auch auf den Menschen übertragbar. Hier sorgt Astaxanthin vorwiegend für mehr Energie, Kraft und Ausdauer. Ein sonst anstrengendes Tagespensum kann durch die Einnahme von Astaxanthin oft viel besser bewältigt werden. Sportler, die Astaxanthin einnehmen, berichten von einer schnelleren Erholung, weniger Schmerzen und weniger Verletzungen bei Überbeanspruchung.

 

Brauchst Du Astaxanthin?

Schon bei einem zutreffenden Punkt könnte eine höhere Aufnahme von Astaxanthin für Dich sinnvoll sein:

• Hast Du ein erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z.B. familiäre Veranlagung, Rauchen)?
• Isst Du selten Fisch, insbesondere Lachs?
• Treibst Du viel Sport oder bist Du im Alltag hohen Belastungen ausgesetzt?
• Hast Du Probleme mit den Augen?
• Bekommst Du leicht Sonnenbrand?

 

Astaxanthin Wirkung

Astaxanthin, das rote Pigment, das unter anderem in Krill, einem garnelenartigen Krustentier der Antarktis steckt, hat noch mehr günstige Auswirkungen auf die Gesundheit als bisher angenommen. Sie reichen von der möglichen Senkung des Risikos für das metabolische Syndrom bis zur Verbesserung der Gesundheit der Augen, der Gelenke, des zentralen Nervensystems und der Haut. Das ist das Ergebnis einer Studie chinesischer Forscher. Sie fanden für jede bereits bekannte Wirkweise eine größere Anzahl an umfassenden, gut kontrollierten klinischen Studien, vor allem für die Form 9-cis-Astaxanthin. Die verschiedenen Wirkungen hängen laut der Forscher vor allem mit der antioxidativen Kraft des Stoffs zusammen – sie soll 500-mal so hoch sein wie die von Vitamin E.

 

Quelle: Yuan, J-P. et al. (2010). Potential health-promoting effects of astaxanthin: A high-value carotenoid mostly from microalgae. Molecular Nutrition & Food Research, Vorabveröffentlichung online am 18. November 2010, doi: 10.1002/mnfr.201000414

 

Astaxanthin kaufen, natürlich leben

Astaxanthin kaufst Du am Besten vom Profi. Medicom gehört zu den Pionieren in der Einführung von Krillöl auf dem Deutschen Markt. Krillöl enthält natürlicherweise Astaxanthin. Medicom bezieht sein Krillöl nur von zertifizierten Rohstofflieferanten, die ebenfalls Wert legen auf Nachhaltigkeit und ökologischen Fischfang.

 

Kaufe Astaxanthin und ernähre Dich bewusst gesund. Spare mit unseren Top-Vorteilen und Großpackungen. Abonniere unseren Newsletter und verpass keine günstige Gelegenheit mehr! So kannst Du ganz sicher schon bald bis zu 10% sparen, wenn Du das nächste Mal Dein Astaxanthin kaufst!