ekomi Trusted Shops Bio Madin

Medicom

Mariendistel – Schutz für die Leber

Die Mariendistel ist eine Heilpflanze, die im Wesentlichen zur Vorbeugung und unterstützenden Behandlung der Leber verwendet wird.
Der in der Mariendistel enthaltene natürliche Wirkstoff Silymarin konnte in vielen wissenschaftlichen Studien bestätigt werden und entfaltet seine schützende Wirkung auf die Leber, damit keine schädigenden Stoffe Zutritt erhalten. Zudem fördert die Mariendistel ihre Entgiftungs- und Regenerationsfähigkeit als auch die Entwicklung von Leberzellen und Gallensaft. Insgesamt kann die Mariendistel dabei helfen, die Funktionen des Stoffwechsels der Leber zu schützen oder wieder herzustellen. Darüber hinaus empfiehlt sich die Mariendistel für die Prophylaxe und Therapie von Schädigungen bzw. Erkrankungen der Leber.

 

Medicom bietet Vitalstoff-Präparate mit Wirkstoffen der Mariendistel

Die Mariendistel entfaltet Ihre gesundheitsfördernde Wirkungen über verschiedene sich gegenseitig beeinflussende und ergänzende Vitalstoffe. Dieser Wirkzusammenhang wurde mehrfach überzeugend nachgewiesen. Aktuelle Studien haben gezeigt, dass Silymarin hilft, die Bindegewebsproliferation zu hemmen und auf diese Weise den fibrotischen Umbau bei Schädigungen wie zum Beispiel einer Leberzirrhose zu bremsen. Hinzu kommt, dass die wesentlichen Extraktkomponenten wie alle Flavonoide sich als gute Radikalenfänger eignen.

 

Experten empfehlen auch gesunden Menschen sich für einen optimalen Schutz der Leber etwa zwei bis drei Mal pro Jahr einer Kur mit Mariendistel zu unterziehen. Die Mariendistel ist für viele Menschen gut verträglich und die Einnahme ist über eine längere Zeit sehr sicher.

 

Mit Nobilin Silygold Mariendistel-Kräutertabletten die Verdauungsfunktion auf natürliche Weise unterstützen.