ekomi Trusted Shops Bio Madin

Medicom
Aminozucker Glucosamin

Nobilin Glucosamin

15.9
1 x 120 Soft-Gel-Kapseln
(Grundpreis: 0,13€/St.)
Empfohlene Auswahl
15,90 €
2 x 120 Soft-Gel-Kapseln
(Grundpreis: 0,12€/St.)
29,90 €
4 x 120 Soft-Gel-Kapseln
(Grundpreis: 0,11€/St.)
54,90 €
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand.

Lieferung innerhalb von 2 Werktagen

Mit unserem privaten Zustelldienst - innerhalb von zwei Werktagen nach Eingang Deiner Bestellung. Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 3,95 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 25,- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Eine Lieferung ins Ausland ist für folgende Länder möglich: Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien und Portugal. Bei Sendungen ins Ausland können wir keine Aussagen über die Beförderungsdauer treffen. Überseegebiete von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union können leider nicht beliefert werden.

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder werden vom Zoll zusätzliche Gebühren erhoben, auf welche wir keinen Einfluss haben. Diese Kosten trägt in jedem Fall der Empfänger der Lieferung. Bei einer Lieferung ins Ausland fallen zudem die nachstehend aufgeführten anteiligen Versandkosten an:

LandBetrag
Belgien* 16,00 EUR
Dänemark* 16,00 EUR
Frankreich* 16,00 EUR
Italien* 16,00 EUR
Luxemburg* 16,00 EUR
Niederlande* 16,00 EUR
Österreich* 12,50 EUR
Schweiz*** 15,55 EUR
Spanien** (ohne die Kanaren) 16,00 EUR
Portugal** (ohne Azoren und Madeira) 16,00 EUR


* Ab € 100,- Bestellwert entfallen die Versandkosten.
** Ab € 150,- Bestellwert entfallen die Versandkosten.  
*** zzgl. Zoll und Einfuhrumsatzsteuer, die der Kunde direkt an die Zollbehörde zahlen muss

2-monatige Geld-zurück-Garantie

Wenn Du direkt bei uns bestellst, hast Du ein zweimonatiges Rückgaberecht. Du kannst unsere Produkte zwei Monate lang ausprobieren. Falls sie Dir nicht zusagen sollten, nehmen wir die Ware zurück und erstatten Dir den vollen Kaufpreis. Dein gesetzliches Widerrufsrecht bleibt natürlich weiterhin bestehen.

Besondere Hinweise zur 2-monatigen Geld-zurück-Garantie:

Wir räumen Dir als Verbraucher zusätzlich zu Deinem gesetzlich zustehenden 14-tägigen Widerrufsrechts die Möglichkeit ein, bis zu 60 Tage nach Erhalt der Ware von unserem Geld-zurück-Versprechen Gebrauch zu machen. Die gesetzlichen Regelungen zum Widerrufsrecht werden nicht eingeschränkt, während der Widerrufsfrist gelten ausschließlich die gesetzlichen Regelungen zum Widerrufsrecht.

Bestellung

Bestelle einfach per Post: Produkt und Bestellnummer auf einer Medicom-Bestellkarte eintragen - das Porto übernehmen wir. Per Fax: Produkt und Bestellnummer auf dem Medicom-Bestellfax eintragen - gebührenfrei unter 0800 - 73 777 00. Per Telefon: Bestelle Deine Produkte unter unserer gebührenfreien Servicenummer 0800 - 50 400 50. Oder direkt hier im Internet in unserem Online-Shop.

Wir sind persönlich für Dich da

Du als Kunde der Medicom erreichst unsere Kundeninformation unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 - 50 400 50. Wir sind montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr für Dich da. Unsere freundlichen Mitarbeiter beraten Dich gern in einem persönlichen Gespräch.

 

Auch interessant

Häufig gestellte Fragen


HIER LESEN >

Kostenloser Versand ab € 25,-

Glucosamin als Monodosierung in Kapseln kaufen

Nobilin Glucosamin

  • Enthält 500 mg Glucosaminsulfat in der Tagesdosis
  • Zur Erhöhung der Glucosamindosierung
  • Glucosamin ist ein natürlicher Bestandteil des Bindegewebes, des Knorpels und der Gelenkflüssigkeit

Hochwertige Soft-Gel-Kapseln – in Öl gelöste Inhaltsstoffe

So viel steckt drin
Tagesdosis 2 Soft-Gel-Kapseln enthalten:
Glucosaminsulfat 500 mg

Glucosamin
Zur Erhöhung Deiner Glucosaminaufnahme
Der großen Bedeutung reibungslos funktionierender Gelenke werden wir uns meist erst dann bewusst, wenn Bewegungen nur noch eingeschränkt möglich sind oder sogar Schmerzen verursachen. Mit den Jahren schwindet die Fähigkeit Deines Körpers, den Knorpel ausreichend mit wichtigen Stoffen zu versorgen. Nun kommt es häufiger vor, dass dieser „austrocknet“, rissig wird und sich zurückbildet. Ist der Knorpel stark degeneriert, reibt Knochen gegen Knochen. Daraus resultieren Schmerzen, Entzündungen und eine eingeschränkte Beweglichkeit. Für einen solchen Gelenkverschleiß gibt es auch nicht nur altersbedingte Ursachen: Veranlagung, Stress, ungesunde Ernährung, hohes Körpergewicht sowie zu wenig Bewegung oder einseitige körperliche Belastung in Freizeit und Beruf strapazieren Deine Gelenkknorpel ebenfalls.

Hochwertiges Medicom-Präparat
Obwohl Knorpel nicht durchblutet sind, bilden sie ein lebendes, sich regelmäßig erneuerndes Gewebe. Nährstoffe erreichen den Knorpel über die Gelenkflüssigkeit durch Bewegung. Für wie geschmiert arbeitende Gelenke sind also ausreichend Knorpel und regelmäßige Bewegung unerlässlich. Glucosamin ist eine körpereigene Substanz, die im Knorpel und in der Gelenkschmiere zu finden ist.

Das passt zu Nobilin Glucosamin
Du kannst das Produkt alleine verwenden oder in Kombination mit Nobilin Gelenk Aktiv oder Nobilin Gelenk Fit, um die Glucosamindosis zu erhöhen. Als Ergänzung zur äußerlichen Anwendung empfiehlt sich Nobilin Gelenk Aktiv Gel – mit kühlendem Effekt.

Du fragst – wir antworten
  • Was genau ist Glucosamin?
    Glucosamin ist ein im menschlichen Körper natürlich vorkommender Aminozucker. Als Bestandteil des Bindegewebes, des Knorpels und der Gelenkflüssigkeit spielt er für die Elastizität des Gelenkknorpels eine große Rolle. Der Körper produziert Glucosamin durch die Verbindung von Fructose-6-Phosphat und die Aminosäure Glutamin. Mit fortschreitendem Alter – aber auch durch Stress oder Übergewicht — kann sich die Produktion von Glucosamin verringern und eine Abnutzung der Gelenkknorpel und Gelenkschmerzen begünstigen. Obwohl Knorpel nicht durchblutet sind, bilden sie ein lebendes, sich regelmäßig erneuerndes Gewebe. Aufbaustoffe erreichen den Knorpel über die Gelenkflüssigkeit, die sich durch Bewegung besonders gut verteilen.
  • Warum sollte ich Nobilin Glucosamin zu mir nehmen?
    Nobilin Glucosamin versorgt Dich pro Tagesdosis mit 500 mg Glucosaminsulfat.
  • Wie lange sollte ich Nobilin Glucosamin zu mir nehmen?
    Grundsätzlich kann Nobilin Glucosamin in der empfohlenen Dosierung dauerhaft verwendet werden.
  • Was sollte ich bei der Einnahme von Nobilin Glucosamin beachten?
    Bei gleichzeitiger Verwendung von Cumarin-Antikoagulanzien bitte Rücksprache mit dem Arzt halten. Diabetiker und Personen mit eingeschränkter Glucosetoleranz wird eine Überwachung des Blutzuckerspiegels und des Insulinbedarfs empfohlen.

ZUTATEN
Sojaöle, teilgehärtet; Glucosaminsulfat-Dikaliumchlorid aus Krebstieren (33,7 %); Gelatine; Feuchthaltemittel: Glycerin, Sorbit; Emulgator: Sojalecithine; Farbstoffe: Eisenoxide und -hydroxide, Titandioxid

BESONDERE INHALTSSTOFFE pro Portion (2 Soft-Gel-Kapseln)
Glucosaminsulfat 500 mg


HINWEIS
Du solltest Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwenden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

PACKUNGSBEILAGE ALS PDF HERUNTERLADEN

VERZEHREMPFEHLUNG
Verzehre zweimal täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit zu den Mahlzeiten.



SOFT-GEL-KAPSEL
Soft-Gel-Kapseln sind besonders bekömmlich. Ihre Inhaltsstoffe sind in Öl gelöst, sodass der Körper sie optimal verwerten und in größtmöglicher Reinheit aufnehmen kann. Da sie eine weiche und flexible Oberfläche haben, sind sie angenehm zu schlucken. Die Soft-Gel-Kapseln schützen die Inhaltsstoffe außerdem besonders gut vor Feuchtigkeit und Luftsauerstoff. Wenn man allerdings Probleme mit der Kapselgröße hat, kann man die Soft-Gel-Kapsel kurz vor dem Verzehr zwischen den Handflächen leicht erwärmen, sodass die Oberfläche noch flexibler und der Verzehr mit reichlich Wasser angenehmer wird. Sollte das nicht klappen, kannst Du auch vorsichtig die Kapselhülle aufstechen und den öligen Kapselinhalt auslutschen oder in eine kalte Flüssigkeit oder Speise einrühren.

Bewertung für den Artikel Nobilin Glucosamin

38 Bewertungen - 38 von 38 Kunden (100%) haben "Nobilin Glucosamin" positiv bewertet

  • 5 Sterne
    (26)
  • 4 Sterne
    (12)
  • 3 Sterne
    (0)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (0)
Ekomi
Was ist eKomi?
Was ist eKomi?

eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister. eKomi generiert und verwaltet Kundenbewertungen und Erfahrungen für Unternehmen und unterstützt Unternehmen dabei, Kunden zu befragen, authentisches und wertvolles Kundenfeedback zu gewinnen und sorgt somit für mehr Transparenz und Sicherheit für Verbraucher beim E-Commerce.

Wie kommt es zu einer Bewertung?

Nur Unternehmen, die eine von eKomi entwickelte und authentifizierte Software installiert haben, können die eigenen Kunden befragen und das eKomi Gütesiegel nutzen, nachdem eine gewisse Anzahl an Kunden Bewertungen hinterlassen haben. eKomi stellt sicher, dass die eKomi Bewertungen ausschließlich von Kunden stammen, die eine echte Erfahrung mit dem Anbieter gemacht haben (z.B. Bestellung). Sie können den Anbieter also nur bewerten, wenn dieser eKomi Kunde ist und Sie z.B. etwas bestellt haben.
  • 29.08.2018 18:58
    „Weiche Kapsel ist angenehm zu schlucken, die "
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 14.08.2018 15:31
    „Einfach zum Einnehmen\nVom Arzt empfohlen "
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 15.07.2018 18:47
    „Bei diesem Präparat finde ich gut das es nur Glucosamin enthält . So kann ich selbst noch andere Präparate dazu einnehmen die mir wichtig erscheinen . Und zwar in der Dosis die für mich zweckmäßig ist."
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 23.10.2017 15:03
    „Super "
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Glucosamin als Monodosierung zur Erhöhung der Glucosamin Wirkung

Glucosamin ist ein Aminozucker, der vom Körper selbst produziert wird. Er ist Bestandteil des Bindegewebes und der Gelenkflüssigkeit. Vor allem aber besteht ein großer Teil des Gelenkknorpels aus Glucosamin-Verbindungen. Diese verleihen dem Knorpel seine Elastizität und helfen so dabei, die Gelenke auch bei starker Belastung zu schützen. Außerdem reguliert Glucosamin in Synergie mit dem Makromolekül Chondoritin den Auf- und Abbau der Knorpelsubstanz. Auch an der Bildung der Gelenkschmiere ist Glucosamin beteiligt. Aufgrund dieser vielfältigen Qualitäten ist der Vitalstoff ein zentraler Baustein für die gesunde Funktion Deiner Gelenke.

 

Nicht nur im Alter ist eine gute Versorgung wichtig

Der großen Bedeutung reibungslos funktionierender Gelenke werden wir uns meist erst dann bewusst, wenn Bewegungen nur noch eingeschränkt möglich sind oder sogar Schmerzen verursachen. Mit den Jahren schwindet die Fähigkeit des Körpers, den Knorpel ausreichend mit Vitalstoffen zu versorgen. Nun kommt es häufiger vor, dass dieser „austrocknet“, rissig wird und sich zurückbildet. Ist der Knorpel stark genug degeneriert, reibt Knochen gegen Knochen. Daraus resultieren schließlich Schmerzen, Entzündungen und eine eingeschränkte Beweglichkeit. Für einen solchen Gelenkverschleiß gibt es auch nicht altersbedingte Ursachen: Veranlagung, Stress, ungesunde Ernährung, hohes Körpergewicht sowie einseitige körperliche Belastung in Freizeit und Beruf strapazieren unsere Gelenkknorpel ebenfalls.

 

Glucosamin – zentraler Baustein für Deine Gelenkgesundhei

Die Extraportion konzentriertes des Aminozuckers Glucosamin findest Du in dem Medicom-Produkt Nobilin Glucosamin. Jede Softgel-Kapsel des Nahrungsergänzungsmittels enthält 250 mg Glucosaminsulfat. Mit zwei Kapseln täglich versorgst Du Deine Gelenkknorpel mit der empfohlenen Mindestdosis. Du kannst das Produkt gut als Glucosamin-Extradosis mit den Softgel-Kapseln von Nobilin Gelenk Aktiv oder Nobilin Gelenk Aktiv Gel kombinieren. Darin enthalten sind 500 mg Glucosamin je zwei Kapseln (empfohlene Tagesdosis) sowie weitere Inhaltsstoffe zur Aktivierung Deines Gelenkstoffwechsels: Omega-3-Fettsäuren (300 mg), Chondroitin (200 mg), Vitamin C (200 mg), Vitamin E (40 mg), Zink (8 mg) und Selen (30 µg). Die Nobilin Gelenk Fit Trinkampullen enthalten pro Tagesdosis-Fläschchen 500 mg N-Acetyl-Glucosamin angereichert mit 80 mg Vitamin C.

 

Gut zu wissen: Glucosamin wird aus Chitin gewonnen, das in der Schale von Krustentieren vorkommt. Glucosaminsulfat ist die bioaktive, das heißt vom Körper verwertbare Form von Glucosamin.

 

Glucosamin – Balsam für die Gelenke

Glucosamin (im Englischen Glucosamine) ist ein im menschlichen Körper natürlich vorkommender Aminozucker und spielt darin eine wichtige Rolle als Bestandteil des Bindegewebes, des Knorpels und der Gelenkflüssigkeit. Als ein Derivat des Traubenzuckers ist Glucosamin grundlegend für etliche essentielle chemische Vorgänge. So wird Glucosamin beispielsweise für die Bildung von Glykosaminglykane benötigt, die wiederum als Bestandteil des Gelenkknorpels für dessen Elastizität und Regenerationsfähigkeit eine große Rolle spielen. Glucosaminsulfat ist die bioaktive, das heißt vom Körper verwertbare Form von Glucosamin.

 

Der Körper produziert Glucosamin durch die Verbindung von Fructose-6-Phosphat und die Aminosäure Glutamin. Mit fortschreitendem Alter – aber auch durch Stress, übermäßige Beanspruchung durch harte Arbeit, Leistungssport oder Übergewicht – kann sich die Produktion von Glucosamin verringern, was eine Abnutzung der Gelenkknorpel begünstigt. Obwohl Knorpel nicht durchblutet sind, bilden sie ein lebendes, sich regelmäßig erneuerndes Gewebe. Aufbaustoffe erreichen den Knorpel über die Gelenkflüssigkeit, die sich durch Bewegung besonders gut verteilt. Für wie geschmiert arbeitende Gelenke sind regelmäßige Bewegung wie auch ausreichend Glucosamin unerlässlich, da beide die Bildung von Gelenkflüssigkeit anregen. 

 

In welchen Lebensmitteln findet sich Glucosamin?

Natürliche Quellen für den speziellen Aminozucker sind Schalentiere wie Muscheln, Garnelen, Krabben, Hummer oder aber auch Haifische. Auch im Knorpel oder Bindegewebe von Säugetieren findet sich Glucosamin. Allerdings werden diese Teile des Tieres heute seltener verzehrt, und gerade bei einer vegetarischen oder veganen Ernährung wird nahezu gar kein Glucosamin aufgenommen. Da Glucosamin-Präparate aus dem Chitin von Schalentieren gewonnen werden, sind sie in der Regel für Menschen mit einer entsprechenden Allergie ungeeignet.

 

Anwendungsgebiete von Glucosamin

Hinter dem Krankheitsbild Arthrose (oder gerade im angelsächsischen Sprachraum auch Osteoarthritis) verbirgt sich der immer gleiche Befund: eine Schädigung des Knorpels führt im weiteren Verlauf zu Veränderungen am Knochen. Mediziner definieren die sogenannte primäre Arthrose als eine biologische Minderwertigkeit des Knorpelgewebes ohne feststellbare Ursachen. Sekundäre Arthrosen werden häufig durch eine Gelenkentzündung (Arthritis) ausgelöst oder sind die Folge von Knochenerkrankungen wie Osteoporose. Auch eine Fehlstellung der Gelenke nach schweren Unfällen kommt als Ursache in Frage.

 

Gerade wenn Gelenke bereits angegriffen sind, sollte man darauf achten, das Gelenk im maximalen Rahmen seiner Möglichkeiten zu bewegen, da Bewegung den Stoffwechsel und die Bildung von Glucosaminsulfat anregt. Eine zusätzliche Versorgung mit Glucosamin kann den Gelenkstoffwechsel ebenfalls unterstützen. Besser ist es natürlich, wenn es erst gar nicht so weit kommt, und der Knorpel ein Leben lang gut mit Vitalstoffen versorgt wird, ohne zu degenerieren.

 

Der Nutzen von Glucosamin

Glucosamin verhindert eine vorzeitige Abnutzung der Gelenke, indem es die Produktion von Gelenkschmiere anregt und für deren Dickflüssigkeit sorgt. Mit seinem anregenden Effekt auf den Knorpelneuaufbau verhindert Glucosamin außerdem den Abbau bereits bestehenden Knorpels und lindert gleichzeitig Schmerzen. So behältst Du Deine Beweglichkeit. Glucosamin hat noch weitere mögliche Effekte: So kann der Wirkstoff die katabole Aktivität reduzieren, indem er die Synthese von Substanzen hemmt, die zur Beschädigung der Knorpelmatrix beitragen. Den therapeutischen Nutzen von Glucosamin und seine Verstärkung durch die Einnahme zusammen mit Chondroitinsulfat, Hyaluronsäure, Omega-3-Fettsäuren und Vitamin C und E sind immer wieder Gegenstand von Studien. 

 

Reibungslose Bewegung mit Nobilin Glucosamin

Der Knorpel sorgt für eine reibungslose Bewegung der Gelenke und er fungiert als Stoßdämpfer bei Belastungen. Damit der Gelenkknorpel seine Aufgabe erfüllen und Dir maximale Beweglichkeit ermöglichen kann, braucht er die richtigen Nährstoffe. Glucosamin ist ein natürlicher Baustein des Knorpelgewebes, der für eine gesunde Gelenkfunktion wichtig ist. Glucosamin verleiht dem Knorpel seine besonderen Eigenschaften und ermöglicht es unseren Gelenken, selbst höchste Belastungen schadlos zu überstehen. Mit zwei Soft-Gel- Kapseln Nobilin Glucosamin täglich versorgst Du Deine Gelenkknorpel mit 500 mg Glucosaminsulfat.

 

Besonders im Alter ist eine gute Versorgung wichtig

Der großen Bedeutung unserer Gelenke für unsere Beweglichkeit werden wir uns meist erst dann bewusst, wenn Bewegungen nur noch eingeschränkt möglich sind oder sogar Schmerzen verursachen. Mit zunehmendem Alter schwindet die Fähigkeit des Körpers, den Knorpel ausreichend mit Vitalstoffen zu versorgen. Dann besteht die Gefahr, dass der Knorpel „austrocknet“, rissig wird und Schmerzen verursacht. Falls Gelenke bereits angegriffen sind, sollte man dennoch darauf achten, dass das Gelenk ein Mindestmaß an Bewegung erhält. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sich die Beschwerden durch die Untätigkeit noch zusätzlich verschlechtern. Auch solltest Du Gelenkschmerzen im Zusammenhang betrachten: Das Gelenk besteht aus Knochen, Knorpel, Gelenkschmiere und ist eingebettet ins Bindegewebe (Faszien). Es hat Einfluss auf die Muskeln und Sehnen und ist sozusagen ein Gesamtpaket. Damit es gut arbeitet ist neben der richtigen Bewegung eine ausgewogene Ernährung von großer Bedeutung.