ekomi Trusted Shops Bio Madin

Medicom

Kürbiskern-Kapseln kaufen

Kürbiskern – so gesund!

 

Die großen fruchtigen Kürbiskugeln sind nicht nur recht lecker, sondern auch sehr gesund und vielseitig in der Küche verwendbar. Vor allem stecken in dem kleinen Kürbiskern ungeahnte Kräfte …

 

Ein ausgewachsener Kürbis hat mit seinen leuchtenden orangen und rötlichen Farbtönen ein imposantes Erscheinungsbild, das andere Gemüsearten buchstäblich in den Schatten stellt. Aber auch für die Gesundheit hat der Kürbis einiges zu bieten. Das Fruchtfleisch enthält mit etwa 25 Kalorien pro 100 Gramm erstaunlich viel Vitamine, Ballaststoffe und Mineralien wie zum Beispiel Kalium, Magnesium und Eisen. Wer das Fruchtfleisch des Kürbis in den Ernährungsplan als Eintopf oder Suppe mit einbezieht, kann so nicht nur seine Verdauung wieder flott kriegen. Aber auch der Kürbiskern oder das Kürbiskernöl sind sehr gesund. Der Kürbiskern enthält wertvolle Inhaltsstoffe, Vitamine und Enzyme und kann so schier ungeahnte Kräfte im menschlichen Organismus entwickeln. Zum Beispiel wenn Menschen an einer Reizblase leiden oder Beschwerden mit der Prostata haben. Der Kürbiskern liefert viele über 80 Prozent ungesättigte Fettsäuren, Vitamin E und Beta-Carotin sowie Magnesium, Eisen, Zink und Selen und entfaltet damit seine positiven Wirkungen. Zu den noch wichtigeren Wirkstoffen gehören die so genannten Phytosterine. Sie können Prostatabeschwerden und Blasenleiden vorbeugen bzw. lindern.

 

Medicom bietet Präparate auf natürlicher Basis mit Vitalstoff Kürbiskern

 

Die regelmäßige Zufuhr der Vitalstoffe aus dem Kürbiskern hilft nach Aussagen von Experten bereits einer gutartigen Prostatavergrößerung entgegen zu wirken. Zum Beispiel helfen die sekundären Pflanzenstoffe (Phytosterole) der Kürbiskerne das so genannte schlechte LDL-Cholesterin zu senken. Darüber hinaus ist die Aminosäure Tryptophan ebenfalls sehr reichlich in den Kürbiskernen enthalten. Tryptophan gilt überdies als Stimmungsheber und ist an der Herstellung des Glückshormons Serotonin im Körper beteiligt – quasi ein vorbeugendes Antidepressivum aus der Natur. Die Kürbiskern-Präparate von Medicom punkten aber nicht nur durch die Senkung der Cholesterinwerte mit einfach ungesättigten Fettsäuren, sondern schützen ebenso das Herz und die Leber.

 

Der Kürbiskern – geballte Ladung an Vitaminen

 

Ob als kleine Knabberei zwischendurch oder als Vitalwirkstoff-Präparat der Nahrungsmittelergänzung: Der Kürbiskern ist reich an Vitaminen aus der B-Gruppe und gilt zu Recht als Nervennahrung. Die Medicom-Präparate auf Basis des Kürbiskerns verfügen über antioxidative Wirkungen und können den Organismus vor freien Radikalen schützen. Zudem kann der hohe Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren gefäßerweiternd wirken und so den Blutdruck absenken. Der Kürbiskern hilft so auf diese Weise, Herz-Kreislauf-Schwächen und Blasenleiden vorzubeugen. Übrigens: Kürbiskerne passen mit ihrem nussigen Aroma ideal zu Rohkostsalaten, auf Kürbiskernbrot und -brötchen oder ins Müsli.

 

Als natürliches Heilmittel zur Vorbeugung von Harnwegsbeschwerden hat sich die Kürbispflanze seit vielen Jahrhunderten bewährt. NOBILIN KÜRBISKERN KAPSELN ZUR STÄRKUNG DER BLASE können die Blasenfunktion stärken und kräftigen. Kürbiskern-Kapseln zur Stärkung der Blase enthalten Kürbissamenpulver und Kürbissamenöl dieser speziellen Heilpflanze.

 

Anwendungsgebiete: traditionell angewendet zur Stärkung oder Kräftigung der Blasenfunktion. Zu Risiken und Nebenwirkungen lese bitte die Packungsbeilage und frage Deinen Arzt oder Apotheker.