Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

Sacha Inchi

Service Hotline
0800 — 50 400 50
Lieferung in 2 Tagen
2-Monatige
Geld-Zurück-Garantie
Kostenloser Versand*
2 Artikel
    • Omega-3, 6- und 9-reiches "Superfood"
    • 500 mg Sacha-Inchi-Öl pro Tagesdosis
    • die Inka-Erdnuss ist seit mehr als 5.000 Jahren als heilige Pflanze bekannt
    • optimale Bioverfügbarkeit
    • pflanzliche Quelle
    • leicht zu schluckende Kapsel

    Ab: 21,90 €

    inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • -19% Wohlfühl-Trio Wohlfühl-Trio

      Für Wohlgefühl auf Reisen

      enthält

    • Moringa
    • Ashwagandha
    • Sacha-Inchi-Öl

    Ab: 48,90 €

    statt: 60,70 €

    inkl. MwSt., zzgl. Versand
2 Artikel

Sacha Inchi – Die heilkräftige Hügel-Nuss der Inkas

Sacha Inchi (gesprochen „Satscha Inschi“) bedeutet auf dem im südamerikanischen Andenraum gesprochenen Quechua so viel wie Wald-, Wild- oder Hügelnuss. Es handelt sich dabei um die Früchte einer krautartigen, Laub abwerfenden Rankpflanze aus der Familie der Wolfsmilchgewächse. Man findet die Sacha-Inchi-Pflanze vorwiegend zwischen 500 bis 1500 Metern Höhe in den peruanischen Regenwäldern der Amazonas-Region. Heutzutage wird die Pflanze vor allem in der peruanischen Provinz San Martin angebaut. Rund acht Monate nach der Aussaat können die Nüsse geerntet werden.

Entscheidend an den drei bis fünf Zentimetern großen Springfrüchten sind die in ihren Kapsel enthaltenen Samen. Aus diesen wird nämlich das enorm hochwertige Sacha-Inchi-Öl gepresst. Bereits die Inkas und deren Vorgänger kultivierten die Hügel-Erdnüssen in den hochgelegenen Regenwäldern der Anden. Die Nuss ist außerordentlich reich an Vitaminen und enthält pro 100 Gramm rund 20 Gramm hochwertige Omega-3-Fettsäuren. Damit ist sie selbst Chia-Samen überlegen. Kein anderes Speiseöl verfügt über ein so ausgewogenes Verhältnis zwischen den drei Omega-Fettsäuren 3, 6 und 9 und enthält obendrein alle neun essentiellen Aminosäuren.

Da Sacha-Inchi-Öl außerdem einen hohen Abteil an Vitamin E, Magnesium und Kalzium aufweist, gilt es zu Recht längst auch jenseits des Andenraumes als Superfood. 2007 erhielt Sacha Inchi Öl die Goldmedaille bei der „AVPA Specialty Foods Commodities“.

Sacha-Inchi als Heilmittel

Die Inkanuss und ihr Öl sind nicht nur als hochwertiges Lebensmittel beliebt. Auch als Kosmetikum für ein gesundes Hautbild und als Heilmittel spielt die Frucht seit Jahrhunderten eine Rolle. So wird Sacha-Inchi-Öl traditionell bei Muskelkater und rheumatischen Beschwerden äußerlich angewendet. Auch innerlich angewendet verfügt das nussig, leicht fruchtig schmeckende Öl über gesundheitsfördernde Eigenschaften. So hält der regelmäßige Verzehr von Sacha-Inchi-Öl einen gesunden Cholesterinspiegel aufrecht, wirkt sicht poistiv bei Bluthochdruck aus, schützt das Herz, indem es Ablagerungen in den Herzkranzgefäßen vorbeugt, stärkt die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit und wirkt stimmungsausgleichend. Auch bei Wachstumsproblemen, Asthma, Diäten und Mangelernährung sind positive Auswirkungen durch die Einnahme von Sacha Inchi beobachtet worden.

phone

Service Hotline 0800 - 50 400 50

delivery_truck

Lieferung in 2 Tagen

money_back

2-Monatige Geld-Zurück-Garantie