ekomi Trusted Shops Bio Made in Germany and Switzerland

Medicom

Produkte kaufen mit Grünlippmuschel

Grünlippmuschel – die kombinierte Power für Ihre Gelenke

 

Die Küstenregion Neuseelands hält mit der Grünlippmuschel (lat. Perna canaliculus) einen medizinischen Schatz bereit. Aus dem auch als Grünschalmuschel bekannten Meerestier aus der Familie der Miesmuscheln lassen sich Wirkstoffe gewinnen, die eine vorbeugende und heilende bei Gelenkverschleiß haben: Antioxidantien stärken das Immunsystem und hemmen entzündliche Prozesse der Gelenke. Die für Entstehung und Erhalt der Knorpelmasse zentralen Aminozucker Glucosamin und Chondroitin spielen eine wichtige Rolle für die Beweglichkeit und Widerstandskraft der Gelenke und regen den Körper an, neue Knorpelmasse und Gelenkflüssigkeit zu bilden. Obendrein enthält die Grünlippmuschel zwölf unterschiedliche Omega-3-Fettsäuren, die besonders entzündungshemmend auf den gesamten Organismus wirken.

 

In der traditionellen Medizin der Maori spielt die Grünlippmuschel aufgrund ihrer einzigartigen Wirkstoffkombination bereits seit Jahrtausenden eine Rolle. Heutzutage wird die Grünlippmuschel sowohl als Delikatesse als auch als Basis für pharmazeutische Produkte gezüchtet. Neuseeland erntet jährlich 60.000 Tonnen „Neuseeländische Grünschalmuscheln“. Ungefähr zehn Prozent davon werden für pharmazeutische Zwecke und als Nahrungsergänzung genutzt. Dazu werden die Schalentiere gefriergetrocknet und zu Pulver zermahlen, das in Kapseln, Tabletten oder Gels Verwendung findet.

Den Inhaltsstoffen der Grünlippmuschel werden neben heilenden Kräften bei Arthrose und anderen Gelenkbeschwerden auch positive Effekte bei Asthmaerkrankungen zugesprochen.

 

Grünlippmuschel in einem Präparat von Medicom

 

Um Ihren Gelenken etwas Gutes zu tun, vereint Nobilin Gelenk Aktiv Gel Pulver aus neuseeländischer Grünlippmuschel mit Extrakt aus afrikanischer Teufelskralle und kühlendem Menthol. Die Grünlippmuschel hält für Ihre Gelenke die für Vorbeugung und Regeneration einmalige Wirkstoffkombination aus Glucosamin, Chondroitin und Omega-3-Fettsäuren bereit. Die Speicherwurzeln der Teufelskralle enthalten die Bitterstoffe Harpagosid, Harpagid und Procumbid. Diese haben eine entzündungshemmende und abschwellende Wirkung. Abgerundet wird das Gel durch das Provitamin Panthenol, mit dem Sie Ihre Haut auf feuchtigkeitsspendende Weise regenerieren und verwöhnen können.