ekomi Trusted Shops Bio Madin

Medicom
Nobilin Fett-Blocker mit natürlichem Feigenkaktus zum Abnehmen

Nobilin Fett-Blocker

19.9
1 x 60 Tabletten
(Grundpreis: 0,33€/St.)
Empfohlene Auswahl
19,90 €
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand.

Lieferung innerhalb von 2 Werktagen

Mit unserem privaten Zustelldienst - innerhalb von zwei Werktagen nach Eingang Deiner Bestellung. Die Lieferung erfolgt gegen Rechnung. Für die Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir pauschal 3,95 EUR pro Bestellung. Ab einem Bestellwert von 25,- EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Eine Lieferung ins Ausland ist für folgende Länder möglich: Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweiz, Spanien und Portugal. Bei Sendungen ins Ausland können wir keine Aussagen über die Beförderungsdauer treffen. Überseegebiete von Mitgliedsstaaten der Europäischen Union können leider nicht beliefert werden.

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder werden vom Zoll zusätzliche Gebühren erhoben, auf welche wir keinen Einfluss haben. Diese Kosten trägt in jedem Fall der Empfänger der Lieferung. Bei einer Lieferung ins Ausland fallen zudem die nachstehend aufgeführten anteiligen Versandkosten an:

LandBetrag
Belgien* 16,00 EUR
Dänemark* 16,00 EUR
Frankreich* 16,00 EUR
Italien* 16,00 EUR
Luxemburg* 16,00 EUR
Niederlande* 16,00 EUR
Österreich* 12,50 EUR
Schweiz*** 15,55 EUR
Spanien** (ohne die Kanaren) 16,00 EUR
Portugal** (ohne Azoren und Madeira) 16,00 EUR


* Ab € 100,- Bestellwert entfallen die Versandkosten.
** Ab € 150,- Bestellwert entfallen die Versandkosten.  
*** zzgl. Zoll und Einfuhrumsatzsteuer, die der Kunde direkt an die Zollbehörde zahlen muss

2-monatige Geld-zurück-Garantie

Wenn Du direkt bei uns bestellst, hast Du ein zweimonatiges Rückgaberecht. Du kannst unsere Produkte zwei Monate lang ausprobieren. Falls sie Dir nicht zusagen sollten, nehmen wir die Ware zurück und erstatten Dir den vollen Kaufpreis. Dein gesetzliches Widerrufsrecht bleibt natürlich weiterhin bestehen.

Besondere Hinweise zur 2-monatigen Geld-zurück-Garantie:

Wir räumen Dir als Verbraucher zusätzlich zu Deinem gesetzlich zustehenden 14-tägigen Widerrufsrechts die Möglichkeit ein, bis zu 60 Tage nach Erhalt der Ware von unserem Geld-zurück-Versprechen Gebrauch zu machen. Die gesetzlichen Regelungen zum Widerrufsrecht werden nicht eingeschränkt, während der Widerrufsfrist gelten ausschließlich die gesetzlichen Regelungen zum Widerrufsrecht.

Bestellung

Bestelle einfach per Post: Produkt und Bestellnummer auf einer Medicom-Bestellkarte eintragen - das Porto übernehmen wir. Per Fax: Produkt und Bestellnummer auf dem Medicom-Bestellfax eintragen - gebührenfrei unter 0800 - 73 777 00. Per Telefon: Bestelle Deine Produkte unter unserer gebührenfreien Servicenummer 0800 - 50 400 50. Oder direkt hier im Internet in unserem Online-Shop.

Wir sind persönlich für Dich da

Du als Kunde der Medicom erreichst unsere Kundeninformation unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 - 50 400 50. Wir sind montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr für Dich da. Unsere freundlichen Mitarbeiter beraten Dich gern in einem persönlichen Gespräch.

 

Auch interessant

Häufig gestellte Fragen


HIER LESEN >

Kostenloser Versand ab € 25,-

Nobilin Fett-Blocker- Tabletten kaufen

Nobilin Fett-Blocker

  • Zur Gewichtskontrolle im Rahmen einer fettbewussten Ernährung
  • Prophylaxe und Behandlung von Übergewicht, insbesondere Unterstützung einer fettreduzierten Diät durch:

  • - Verminderung der Fettaufnahme aus der Nahrung
    - Verminderung der Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten
    - Verlängerung des Sättigungsgefühls nach einer Mahlzeit

* Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lese bitte die Packungsbeilage und frage Deinen Arzt und Apotheker.
Feigenkaktus – vermindert die Fettaufnahme – Inhaltsstoff in Nobilin Fett-Blocker-Tabletten

So viel steckt drin
Tagesdosis 1-3 Tabletten zu den Mahlzeiten, maximal 9 Tabletten täglich
Tablette mit Feigenkaktuspulver – Inhaltsstoff von Nobilin Fett-Blocker zum Abnehmen
Feigenkaktuspulver

Nobilin Fett-Blocker Tabletten
für ein gesundes Körpergefühl
Du möchtest Dein Gewicht reduzieren oder halten? Dann möchten wir Dich mit einem pflanzlichen Helfer unterstützen. Entscheidend für das Abnehmen ist eine negative Kalorienbilanz. Das heißt ganz einfach: Du solltest weniger Kalorien durch Lebensmittel aufnehmen, als du durch Tätigkeiten bzw. im Ruhezustand verbrennst. Es ist also ratsam, Sport zu treiben, viel Wasser und ungesüßte Tees zu trinken und auf „leere“ Kalorien zu verzichten. Meide daher Lebensmittel mit wenig Nährstoffen und hoher Energiedichte. Weitere Tipps: Du solltest versuchen, ausreichend zu schlafen und Geduld zu haben. Es dauert ein paar Wochen, bis die Pfunde purzeln.
Körperbewusste Frau – Nobilin Fett-Blocker mit Feigenkaktus zur Gewichtskontrolle

Gesund abnehmen
Als realistisches und den Organismus schonendes Ziel kannst Du ein Pfund Gewichtsverlust pro Woche anpeilen. Nobilin Fett-Blocker hilft Dir dabei, die Aufnahme von Kalorien durch Fette in der Nahrung zu verringern. Und das Beste: Du kannst durch gezielte Einnahme der Tabletten selbst regulieren, wann und in welchem Maße Du die Kalorienaufnahme unterbinden willst.
Gewicht abnehmen mit Nobilin Fett-Blocker

Das passt zu Nobilin Fett-Blocker
Nobilin Kohlenhydrat-Blocker und Bio Matcha mit Glucomannan Abnehmkapseln.
Abnehmprodukte von Medicom mit natürlichen Pflanzenstoffen

Du fragst – wir antworten
  • Wie funktioniert Nobilin Fett-Blocker?
    Nobilin Fett-Blocker enthält einen natürlichen Faserkomplex, der aus dem Feigenkaktus (Opuntia ficus indica) gewonnenen wird. Unser Produkt ist reich an löslichen und nichtlöslichen Fasern und hat eine sehr hohe Bindungsaffinität für Fette. Die nichtlöslichen Fasern binden im Magen Fett aus der Nahrung und bilden mit ihm einen voluminösen Komplex. Die wasserlöslichen Fasern erzeugen ein flüssiges Gel, das den Fett-Faser-Komplex umschließt. Der so stabilisierte Komplex wird nicht vom Darm aufgenommen, sondern unverwertet ausgeschieden. So reduzierst Du effektiv die Kalorienaufnahme aus Nahrungsfetten.
  • Warum sollte ich Nobilin Fett-Blocker zu mir nehmen?
    Neben Kohlenhydraten produziert vor allem eine hohe Aufnahme von Nahrungsfetten überflüssige Pfunde. Der Nobilin Fett-Blocker unterstützt Dich also effektiv beim Halten oder Reduzieren Deines Körpergewichtes. Du kannst das Produkt jeweils nach Deinen Bedürfnissen dosieren (siehe Packungsbeilage). Nobilin Fett-Blocker hilft Dir dabei, die Fettaufnahme aus der Nahrung sowie die Kalorienaufnahme aus den Nahrungsfetten zu vermindern und das Sättigungsgefühl nach einer Mahlzeit zu verlängern. Mit dem Nobilin Fett-Blocker nutzt Du ein zertifiziertes Medizinprodukt.
  • Wie lange sollte ich Nobilin Fett-Blocker einnehmen?
    Du kannst Nobilin Fett-Blocker über einen längeren Zeitraum einnehmen. Nach 30 Tagen kontinuierlicher Einnahme solltest Du allerdings eine Pause von 3 bis 5 Tagen einlegen.
  • Was sollte ich bei der Einnahme von Nobilin Fett-Blocker beachten?
    Es sollten nicht mehr als 9 Tabletten am Tag eingenommen werden. Zur Gewichtskontrolle genügt die Einnahme von 1-2 Tabletten zu den Mahlzeiten. Zur Gewichtsreduktion wird die Einnahme von 2-3 Tabletten zu den Mahlzeiten empfohlen. Die Tabletten nicht zerbeißen!
Nobilin Fett-Blocker enthält Spuren von Oxalsäure, die natürlicherweise in zahlreichen Gemüsesorten vorkommt. Bei Nierenerkrankungen oder Nierensteinen sollte dieses Produkt deshalb nicht regelmäßig eingenommen werden. Da Nobilin Fett-Blocker indirekt den Blutzuckerspiegel beeinflussen kann, müssen Diabetiker evtl. ihre Behandlung mit Hilfe des Arztes anpassen, um eine Hypoglykämie zu vermeiden. Auch wenn andere Zweifel bestehen oder wenn cholesterinsenkende Mittel oder andere Arzneimittel eingenommen werden, soll vor Einnahme dieses Medizinproduktes ein Arzt oder Apotheker konsultiert werden. Außerdem wird empfohlen, zwischen der Einnahme von Nobilin Fett-Blocker und oralen Kontrazeptiva, fettlöslichen Arzneimitteln oder Vitaminpräparaten einen Abstand von ca. 2 Stunden einzuhalten.
  • Für wen ist Nobilin Fett-Blocker nicht geeignet?
    Kinder unter 12 Jahren, Jugendliche, Schwangere, Stillende und Personen mit Untergewicht (BMI unter 18,5) sowie Personen mit entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen sollten Nobilin Fett-Blocker nicht anwenden.
  • Sind Nebenwirkungen bei der Einnahme von Nobilin Fett-Blocker bekannt?
    In seltenen Fällen kann es vorübergehend zu Völlegefühl und Blähungen kommen. Falls Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten (wie z.B. Hautausschläge, Juckreiz, leichte Schwellungen, leichte Magen-Darm-Störungen) sollte die Anwendung abgebrochen werden.

ZUTATEN
Feigenkaktuspulver, Cellulose und mikrokristalline Cellulose, Sorbitol, Magnesiumstearat, Natriumstärkeglycolat,Siliciumdioxid

BESONDERE INHALTSSTOFFE pro Portion (1 Tablette)
Feigenkaktuspulver, Cellulose und mikrokristalline Cellulose, Sorbitol, Magnesiumstearat, Natriumstärkeglycolat, Siliciumdioxid


HINWEIS
Du solltest Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwenden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

PACKUNGSBEILAGE ALS PDF HERUNTERLADEN

VERZEHREMPFEHLUNG
Tagesdosis*: 1-3 Tabletten zu den Mahlzeiten, maximal 9 Tabletten täglich.



DRAGEE/TABLETTE
Unsere Tabletten sind einfach in der Handhabung: Nehme die Tabletten mit etwas Flüssigkeit ein. Die Dragees sind leicht zu schlucken, weil die Oberfläche mit einem speziellen Verfahren behandelt wurde.

Bewertung für den Artikel Nobilin Fett-Blocker

35 Bewertungen - 29 von 35 Kunden (83%) haben "Nobilin Fett-Blocker" positiv bewertet

  • 5 Sterne
    (17)
  • 4 Sterne
    (12)
  • 3 Sterne
    (4)
  • 2 Sterne
    (0)
  • 1 Sterne
    (2)
Ekomi
Was ist eKomi?
Was ist eKomi?

eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister. eKomi generiert und verwaltet Kundenbewertungen und Erfahrungen für Unternehmen und unterstützt Unternehmen dabei, Kunden zu befragen, authentisches und wertvolles Kundenfeedback zu gewinnen und sorgt somit für mehr Transparenz und Sicherheit für Verbraucher beim E-Commerce.

Wie kommt es zu einer Bewertung?

Nur Unternehmen, die eine von eKomi entwickelte und authentifizierte Software installiert haben, können die eigenen Kunden befragen und das eKomi Gütesiegel nutzen, nachdem eine gewisse Anzahl an Kunden Bewertungen hinterlassen haben. eKomi stellt sicher, dass die eKomi Bewertungen ausschließlich von Kunden stammen, die eine echte Erfahrung mit dem Anbieter gemacht haben (z.B. Bestellung). Sie können den Anbieter also nur bewerten, wenn dieser eKomi Kunde ist und Sie z.B. etwas bestellt haben.
  • 20.08.2018 13:21
    „*** der Fettblocker macht was er tun soll, er hilft mir beim abnehmen"
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 15.08.2018 14:57
    „Ich verwende Kohlehydrat- und Fettblocker seit ca. 2 Monaten, bei entsprechender Bewegung habe ich mich in diesem Sommer in einen Bikini getraut. Mehr war nicht gewollt!\n"
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 31.07.2018 03:53
    „Gut "
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich
  • 04.01.2018 08:16
    „gutes Produkt"
    Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? ja / nein
    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

Einfach länger satt dank Faserkomplexen aus dem Feigenkaktus.

Nobilin Fett-Blocker bindet bis zu 36 Prozent des Nahrungsfetts. Der Körper kann diese nicht mehr verwerten und scheidet sie einfach über den normalen Stuhlgang aus. Abnehmen ganz einfach und gesund. Natürlich kannst Du mit Nobilin Fett-Blocker Dein bereits erreichtes Wunschgewicht halten. Denn Nobilin Fett-Blocker enthält einen pflanzlichen Inhaltsstoff, der auf natürliche Weise verhindert, dass der Körper zuviel Fett aus der Nahrung aufnimmt. Es handelt sich um einen Faserkomplex aus dem Feigenkaktus. 36 Prozent der Nahrungsfette kannst Du so bei jeder Mahlzeit einsparen!

 

Der Feigenkaktus – Wunderwaffe gegen Nahrungsfette

Die heilenden Eigenschaften des Feigenkaktus sind bereits seit Tausenden von Jahren bekannt. Jetzt wurden ganz neue Fähigkeiten der Heilpflanze aus Mittelamerika nachgewiesen: Die Inhaltsstoffe fördern die Bindung von Nahrungsfetten und können so Diäten sinnvoll unterstützen.

 

Opuntia ficus indica lautet der klangvolle botanische Name dieser traditionellen Heilpflanze. Im Volksmund Feigenkaktus genannt, stammt diese Pflanzenart aus der Gattung der Opuntien. Aus den gelben Blüten des Kakteengewächses entstehen etwa hühnereigroße, aromatische Früchte, deren körniges Fruchtfleisch geschmacklich an Birnen erinnert. Die Früchte werden Kaktusfeigen genannt. Sie enthalten neben reichlich Ballaststoffen auch Beta-Carotin sowie viele Mineralstoffe und Vitamine. Der Feigenkaktus ist im gesamten Mittelmeerraum verbreitet.

 

Das Geheimnis der Azteken

Der Feigenkaktus besitzt eine Reihe von heilenden Eigenschaften. Aus den frischen oder getrockneten Blüten kann man einen Tee herstellen, der blasen- und prostatastärkend ist. Auch in der Homöopathie wird aus den frischen Blättern und Blüten ein Mittel gegen Darmstörungen wie Darmkoliken oder Blähungen gewonnen. Die Kaktusfeigen sind zur Steigerung der körperlichen Fitness und zur Verbesserung des Allgemeinzustandes geeignet. Beliebt ist die Frucht als ein schnell verfügbarer Energiespender bei geistiger und körperlicher Belastung. Die Blüten dienten bereits den Azteken zur Stärkung und zu religiösen Zwecken.

 

Energie für Sportler

Grund für die stärkenden Eigenschaften sind die Inhaltsstoffe: Der Feigenkaktus ist reich an Glukose und Fruktose, enthält die Mineralstoffe Kalium, Calcium und Magnesium und hat einen hohen Vitamin-C-Gehalt sowie das komplette Spektrum der essenziellen Aminosäuren. Auch die bedingt essenzielle Aminosäure Prolin ist besonders reichlich enthalten. Prolin ist für die Bildung von Kollagen und somit für den Aufbau von Bindegewebe und Knorpel wichtig. Opuntia ficus indica, der Feigenkaktus, enthält noch weitere freie Aminosäuren, sodass ihr Saft als Energiegetränk für Sportler geeignet ist. Auch bei Patienten, die sich von einer Krankheit erholen, kann der Saft den Genesungsprozess unterstützen.

 

Schlank mit Ficuntin (patentierter Faserkomplex, gewonnen aus dem Feigenkaktus)

Doch der Feigenkaktus besitzt noch weitere Fähigkeiten: Neuerdings erlangt Opuntia ficus indica dank der bemerkenswerten Inhaltsstoffe auch bei uns zunehmende Aufmerksamkeit als modernes und vielversprechendes Nahrungsergänzungsmittel. Wissenschaftliche Studien haben sich in den vergangenen Jahren mit der Wirkung der ballaststoffreichen Pflanze auf die Verdauung beschäftigt – mit aufschlussreichen Ergebnissen: In einer Studie wurden 50 Probanden untersucht, die täglich eine Nahrung mit 2.500 Kilokalorien (kcal) und einem Fettanteil von 30 Prozent zu sich nahmen. Der einen Hälfte der Teilnehmer wurde nach den Mahlzeiten Ficuntin (verabreicht, ein patentierter Ballaststoffkomplex, der zu 100 Prozent aus den Fasern der Kaktusfeige gewonnen wird. Den anderen Studienteilnehmern wurde lediglich ein Placebo zugeteilt. Die Studie konnte nachweisen, dass Ficuntin bis zu 26,6 Prozent der mit dem Essen aufgenommenen Nahrungsfette binden kann. Und zwar so: Im Magen wird der eingenommene Faserkomplex freigesetzt. Sobald dieser mit Nahrungsfetten in Kontakt kommt, bindet er sie fest an seine Fasern. Im Magen wird dieser Komplex mit den eingeschlossenen Fetten in einen Gelkörper umgewandelt. Das im Gelkörper gebundene Fett kann dann im Darm nicht mehr aufgenommen werden und wird unverdaut mit dem Stuhl auf natürlichem Weg ausgeschieden. Die Aufnahme von Nahrungsfetten wird somit um fast ein Drittel reduziert und sie landen nicht mehr auf Hüften, Bauch und Po.

 

Einfach länger satt

Auch das Körpergewicht der Probanden wurde in der Studie beobachtet: Bereits in den ersten drei Tagen reduzierte sich das Körpergewicht der Gruppe, die Ficuntin zu sich nahm, durchschnittlich um 0,72 Kilogramm. In der Placebogruppe konnte keine Änderung des Körpergewichtes nachgewiesen werden. Zudem berichtete der Großteil der Ficuntin-Probanden über ein verstärktes Sättigungsgefühl. 64 Prozent gaben an, ein hohes Sättigungsgefühl zu verspüren, 16 Prozent empfanden ein sehr hohes Gefühl der Sättigung. In der Kontrollgruppe trat kein höheres Sättigungsgefühl nach der Einnahme des Placebos auf. Grund für das höhere Sättigungsgefühl ist der Gelkörper: Dieser füllt den Magen und erhöht die Zähigkeit des Mageninhalts, was zu einer Verzögerung der Magenentleerung führt. Das wiederum führt zu einem länger anhaltenden Sättigungsgefühl nach dem Essen.

 

Wer also auf den duftenden Schokokuchen zum Kaffee, das verlockende Buffet oder einen leckeren kalorienhaltigen Snack während der Arbeitspause nicht verzichten möchte, kann die aufgenommenen Kalorien mit dem patentierten Faserkomplex aus dem Feigenkaktus reduzieren. Da der Wirkstoff zu 100 Prozent pflanzlicher Herkunft ist, kann er auch bedenkenlos über einen längeren Zeitraum eingenommen werden und Diäten langfristig unterstützen. Alle durchgeführten Studien bescheinigen Ficuntin eine gute Verträglichkeit, Nebenwirkungen wurden keine bekannt.

 

Medicom-Tipp: Wie funktionieren Fettblocker?

Die sogenannten Fettblocker setzen ihre Wirkung direkt im Magen-Darm-Trakt an. Sie verhindern den Fettabbau im Darm, indem sie fettspaltende Enzyme hemmen oder Fett binden. Der Körper kann deshalb einen Teil der Nahrungsfette nicht verwerten und scheidet sie unverarbeitet aus. Somit können sie auch nicht auf dem Kalorienkonto zu Buche schlagen.

 

Sind Fett- und Kohlenhydratblocker damit eine Wunderwaffe, mit der man bei leckeren fettreichen Speisen weiter zuschlagen kann? Leider nicht, denn die Aufnahme von zu viel Fett kann in Verbindung mit den Blockern zu erheblichen Verdauungsbeschwerden führen. Nur bei einer fettarmen Ernährung bleiben diese unangenehmen Begleiterscheinungen aus. Eine dauerhafte Gewichtsreduktion ist auch mit diesen Hilfsmitteln nur durch eine entsprechende langfristige Veränderung der Ernährungsgewohnheiten zu erreichen.

 

Medicom-Experten-Rat:

Wer von den Effekten der Inhaltsstoffe profitieren möchte, verwendet am besten ein hochwertiges Präparat, das Ficuntin enthält. Es ist ratsam, das Produkt über einen längeren Zeitraum einzunehmen.

 

Wissenswert

n Mexiko wird die Kaktusfeige schon seit etwa 9.000 Jahren angebaut. Mit der Eroberung des südamerikanischen Kontinents durch die Spanier kam die vielseitige Pflanze nach Europa.

 

Gesund abnehmen

Der in Nobilin Fett-Blocker enthaltene, aus Pflanzen gewonnene natürliche Faserkomplex verhindert auf natürliche Weise, dass ein Teil des Fettes aus der Nahrung in den Körper aufgenommen wird. So kannst Du effektiver abnehmen als mit einer Diät allein.

 

Nobilin Fett-Blocker enthält keine Geschmacksverstärker, Konservierungsmittel oder Farbstoffe und ist frei von Milchzucker, Jod, Gluten und Cholesterin. Nobilin Fett-Blocker wird auf natürlicher Basis hergestellt und ist frei von tierischen Rohstoffen.

 

Medizinprodukt: Bitte Packungsbeilage beachten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lese die Packungsbeilage und frage Deinen Arzt oder Apotheker.

 

Gut zu wissen: Die nichtlöslichen Fasern in Nobilin Fett-Blocker binden im Magen Fett aus der Nahrung und bilden einen voluminösen Fett-Faser-Komplex. Die wasserlöslichen Fasern in Nobilin Fett-Blockerbilden ein flüssiges Gel, welches den Fett-Faser-Komplex umschließt. Der so stabilisierte Fett-Faser-Komplex wird durch die unterschiedlichen pH-Werte in Magen und Darm nicht beeinflusst und im Darm nicht aufgenommen, sondern natürlich mit dem Stuhl ausgeschieden. Dadurch wird die Kalorienaufnahme aus Nahrungsfetten reduziert.