Kostenloser Versand
Kostenloser Versand

ab einem Bestellwert von € 25,- innerhalb Deutschlands. Für Bestellungen bis € 25,- erheben wir € 3,95 Versandgebüren.

Sie haben keine Waren in Ihrem Warenkorb.

Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.

2

Product was successfully added to your comparison list.

Nobilin Cranberry

  • enthält die wertvollen Inhaltsstoffe der Cranberry kombiniert mit Lactobacillus acidophilus
  • enthält pro Kapsel 145 mg Cranberry-Extrakt mit 36,25 mg Proanthocyanidinen (PAC)
  • Cranberry (Vaccinium macrocarpon) enthalten reichlich Antioxidantien, Polyphenole und Flavonoide
  • Glutenfrei
     
    Kapsel 1
     
    Laktosefrei
     
    4.79 5
    19Kundenmeinung(en)

    Bitte wählen Sie eine Größe
    Empfohlene Auswahl
    Menge
    1
    - +

    *Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand.
    Gratisversand ab € 25,- innerhalb Deutschlands.

    Nobilin Cranberry

    Die Kraft der roten Beere

    Dürfen wir vorstellen? Die Kranbeere (Großfrüchtige Moosbeere). Lass Dich durch das Reich der kleinen Beeren und ungewöhnlichen Power entführen, die die Natur uns zu bieten hat. Die Cranberry mag zwar klein sein, aber sie ist in vielerlei Hinsicht O-ho!  

    Lebensmittel wie Limonade, Alkohol oder Chips enthalten kaum Nährstoffe aber jede Menge Kalorien. Das Gegenteil sind „Superfoods“. Sie geben Dir Power und stärken Dein Immunsystem, ohne Dich mit Kohlehydraten zu belasten. Ein ganz besonderes Früchtchen ist die Cranberry. Selten findet man so viele wertvolle Inhaltsstoffe auf so kleinem Raum. Kein Wunder, dass die rote Frucht seit ein paar Jahren auch in Deutschland die Gaumen gesundheitsbewusster Genießer erobert.

    Früher fristete die Cranberry ein Nischendasein in Reformhäusern. Damals wurde sie in der Regel als rote Preiselbeere oder Kulturpreisbeere vertrieben. Näher verwandt ist die aus Amerika stammende Frucht allerdings mit der Heidelbeere, die wie die Preiselbeere zur Familie der Heidegewächse zählt.

    Die Cranberry

    Diese Moosbeere ist ein immergrüner Zwergstrauch, der sich mit kriechenden Zweigen am Boden ausbreitet. Da die dünnen Zweige schnell und unbegrenzt wachsen, entsteht mit der Zeit eine Teppich-Struktur, bei der einzelne Pflanzen nicht mehr zu erkennen sind. Die Blätter haben eine ledrige Oberfläche, sind 1 bis 2 cm lang und laufen spitz zu. Aus den rosa-weißen Blüten entwickeln sich kirschenartige Früchte, in denen sich Luftkammern befinden. Daher sind sie leichter als Wasser, was man bei der Ernte ausnutzt, indem man die Plantagen flutet, dann die Beeren von den Zweigen trennt und sie auf der Wasseroberfläche schwimmend aufliest.

    Verbreitung der Cranberry

    Die Moosbeere stammt aus Nordamerika. Sie bevorzugt nasse und saure Standorte, wie zum Beispiel Hochmoore. Durch diese speziellen Standortfaktoren konnte sie sich nicht weit verbreiten. Man findet sie jedoch auch in einigen deutschen bzw. niederländischen Mooren und auch in England, wo sie als Neophyt auftritt. Große Anbaugebiete in Europa finden sich in Lettland.

    Wie sich Cranberry nutzen lässt 

    Kulinarisch ist die Kranbeere vor allem als getrockneter Snack beliebt. Man findet sie in Müsli-, oder Beerenmischungen. Auch zur Kompott-, oder Saftherstellung eignet sie sich. Als Backzutat ersetzt sie zunehmend die Rosine, da sie im Geschmack herber ist. 

    Auf die Mikronährstoffe kommt es an 

    Die sogenannten Hauptnährstoffe der Cranberry fallen noch wenig eindrucksvoll aus. 100g frische Cranberrys enthalten lediglich:

    • 0,2g Fett
    • 12g Kohlenhydrate (davon 4g Zucker)
    • 0,4g Eiweiß

    Was die kleinen Früchte jedoch so wertvoll macht, ist ihr hoher Gehalt an Mikronährstoffen. Dazu zählen neben viel Eisen und viel Vitamin C und A auch das Vitamin B6, Pektine, Polyphenole, Flavinoide und Anthocyane, die der Beere ihre Farbe und einen großen Teil ihrer gesundheitlichen Wirkung verleihen. Vor allem aber enthalten Cranberries Proanthocyanidine (PAC) – Gerbstoffe, die eine starke antioxidative Wirkung haben und den Organismus vor freien Radikalen schützen. 

    Cranberry bei Medicom

    Wir bieten Dir die Power der roten Beere in Form eines hochwertigen Extraktes. Jede Kapsel Nobilin Cranberry enthält 145 mg der wertvollen Wirkstoffe, darunter jeweils 36,25 mg PAC, die als starke Antioxidantien Deine Gesundheit unterstützen. Neben ihrer Fähigkeit, freie Radikale abzuwehren, sind PAC erwiesenermaßen anti-adhäsiv – sie verhindern das Andocken bestimmter Bakterien an die Schleimhäute, indem sie deren Fimbrien verkleben. Um diese positiven Effekte noch zu verstärken, kombiniert Nobilin Cranberry die Inhaltsstoffe der Cranberry mit probiotischen Bakterienkulturen. Jede Kapsel – empfohlene Tagesdosis – enthält 25 mg Lactobacillus acidophilus.  

    Gut zu wissen: Vor allem Schwangere und Frauen in und nach den Wechseljahren profitieren von den Inhaltsstoffen der Cranberry, da ihre Immunabwehr herabgesetzt sein kann.

    Viele gute Gründe für eine gesunde Blasenfunktion 

    • Eine gesunde Blase ist wichtig, um den Alltag aktiv und unbeschwert genießen zu können.
    • Eine starke Blase sorgt für ruhige und erholsame Nächte.
    • Vermeide feuchte Kleidung.
    • Halte Deine Füße immer warm und trocken.
    • Vermeide Auskühlung beispielsweise nach dem Sport.
    • Trinke viel Wasser, Kräutertees oder Saftschorlen.
    • Esse ausreichend Gemüse.
    • Unterstütze Deine ausgewogene Ernährung mit einem hochwertigen Cranberry-Extrakt und den darin enthaltenen PAC. Wir empfehlen Dir natürlich unser Medicom-Produkt.

    Du solltest Nahrungsergänzungsmittel nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwenden. Die empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Das Produkt bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

    1 Kapsel enthalten/enthält:
    Cranberry-Extrakt 145 mg
    Proanthocyanidine 36 mg
    Lactobacillus acidophilus 25 mg (2,5 Mrd. KBE)
    Verzehre einmal täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit zu einer Mahlzeit.

    Bewertung für den Artikel Nobilin Cranberry

    4.8/5 Sterne

    19 Bewertungen - 19 von 19 Kunden (100%) haben "Nobilin Cranberry" positiv bewertet

    • 5 Sterne
      (15)
    • 4 Sterne
      (4)
    • 3 Sterne
      (0)
    • 2 Sterne
      (0)
    • 1 Sterne
      (0)
    Ekomi
    Was ist eKomi?
    Was ist eKomi?

    eKomi ist ein unabhängiger Online-Bewertungsdienstleister. eKomi generiert und verwaltet Kundenbewertungen und Erfahrungen für Unternehmen und unterstützt Unternehmen dabei, Kunden zu befragen, authentisches und wertvolles Kundenfeedback zu gewinnen und sorgt somit für mehr Transparenz und Sicherheit für Verbraucher beim E-Commerce.

    Wie kommt es zu einer Bewertung?

    Nur Unternehmen, die eine von eKomi entwickelte und authentifizierte Software installiert haben, können die eigenen Kunden befragen und das eKomi Gütesiegel nutzen, nachdem eine gewisse Anzahl an Kunden Bewertungen hinterlassen haben. eKomi stellt sicher, dass die eKomi Bewertungen ausschließlich von Kunden stammen, die eine echte Erfahrung mit dem Anbieter gemacht haben (z.B. Bestellung). Sie können den Anbieter also nur bewerten, wenn dieser eKomi Kunde ist und Sie z.B. etwas bestellt haben.
    • 12.07.2017 10:07
      „Seit ich es einnehme, seit August 2016 hatte ich keine Blasen Entzündung mehr."
    • 16.06.2016 07:21
      „Die Beschwerden in den Kniegelenken (beschädigte Kniescheibe) tretten bei regelmäßiger Einnahme des Produktes nicht mehr oder ganz selten auf."
    • 06.05.2016 09:07
      „einmal täglich zur Vorbeugung von blaseninfektionen und zur Immunstärkung"
    • 02.05.2016 09:27
      „Hilft als Vorsorge bei häufigen Blasenentzündungen"
    • 15.02.2016 14:41
      „sehrgut "
    • 29.05.2015 12:31
      „Ich bin überrascht, ob der Wirkung, ich verwende es nach Empfehlung, hätte ich es doch eher gekannt. "
    • 23.12.2014 08:59
      „ich muss sie nehmen, aber geht ganz schön ins Geld!! Sie enthalten wahrscheinlich tatsächlich die 36 mg PAC. "
    • 20.12.2014 17:59
      „wie in der Beschreibung angegeben,\nvor allem im Winter"
    • 10.11.2014 14:51
      „Täglich, ***. Hinsichtlich der Qualität keine abstriche."
    • 24.06.2014 12:38
      „nehme ich erst neu."
    • 16.12.2013 17:05
      „Einmal täglich eine Kapsel als Vorbeugung."
    • 28.11.2013 20:48
      „***** "
    • 01.11.2013 09:45
      „Ich nehme erst seit kurzer Zeit das Produkt ein und kann deshalb noch keine gezielt Bewertung abgeben."
    • 24.08.2013 07:47
      „Ich verwende das Produkt einmal täglich. Wenn ich es mal drei Tage vergessse, merke ich meine Blasenpropleme wieder. Die Qualität stimmt ebenfalls. Gegenüber gleichem Produkt von anderen Herstellern bin ich mir hier sehr sicher. Es müsste aber unbedingt p"
    • 12.07.2013 18:54
      „zufrieden, da ich beschwerdefrei bin.\nSchon über ein Jahr das einnehmen."
    • 09.07.2013 09:20
      „nehme es erst seit kurzem, kann noch nicht viel sagen"
    • 27.06.2013 11:20
      „als Vorsorge für Nieren und Blase"
    • 14.06.2013 09:40
      „sehr zufrieden"
    • 02.06.2013 09:20
      „Seit der Einnahme von Cranberry haben sich meine Blasen- bzw. Harnwegsentzündungen auf ein Minimum reduziert"
    Service Hotline
    0800 — 50 400 50
    Lieferung in 2 Tagen
    2-Monatige
    Geld-Zurück-Garantie
    Kostenloser Versand*



    Nobilin Cranberry

    Cranberry

    Die Großfrüchtige Moosbeere (Vaccinium macrocarpon) oder Kranbeere ist auch jenseits der USA und Kanadas vor allem als Cranberry bekannt. Bei der Pflanze handelt es sich um einen immergrüner Zwergstrauch, der sich mit kriechenden Zweigen am Boden ausbreitet. Da die dünnen Zweige schnell und unbegrenzt wachsen, entsteht mit der Zeit eine Teppich-Struktur, bei der einzelne Pflanzen nicht mehr zu erkennen sind. Die Blätter haben eine ledrige Oberfläche, sind 1 bis 2 cm lang und laufen spitz zu. Aus den rosa-weißen Blüten entwickeln sich kirschenartige Früchte, in denen sich Luftkammern befinden. Daher sind sie leichter als Wasser. Diese Eigenschaft nutzt man bei der Ernte, indem man die Plantagen flutet, dann die Beeren von den Zweigen trennt und sie auf der Wasseroberfläche schwimmend aufliest.

    Verbreitung der Cranberry

    Die Moosbeere stammt aus Nordamerika und wurde dort schon von den Ureinwohnern geschätzt. Sie bevorzugt nasse und saure Standorte, wie zum Beispiel Hochmoore. Durch diese speziellen Standortfaktoren konnte sie sich nicht weit verbreiten. Man findet sie jedoch auch in einigen deutschen bzw. niederländischen Mooren und auch in England, wo sie als Neophyt auftritt. Große Anbaugebiete in Europa finden sich in Lettland.

    Wie sich Cranberry nutzen lässt 

    Kulinarisch ist die Kranbeere vor allem als getrockneter Snack beliebt. Man findet sie in Müsli-, oder Beerenmischungen. Auch zur Kompott-, oder Saftherstellung eignet sie sich. Als Backzutat ersetzt sie zunehmend die Rosine, da sie im Geschmack herber ist. 

    Die Inhaltsstoffe der Cranberry 

    Moosbeeren enthalten neben sehr hohen Mengen an Vitamin C und Vitamin A auch viel Eisen und reichlich Polyphenole und Flavonoide. Von besonderem Interesse sind die Proanthocyanidine, die als starke Antioxidantien wirken. Die Einnahme von Cranberry-Saft wird vor allem als Vorbeugung einer Blasenentzündung, zur Steigerung der Abwehrkräfte und als vegane Eisen-Zufuhr empfohlen. Eine Leitlinie der europäischen Gesellschaft für Urologie erwähnt Cranberryprodukte als milde Antibiotika-Alternative zur Vorbeugung von Harnwegsinfekten.